Die am 24.07.2018 bzw. 31.07.2018 geplante Verkaufsfreigabe für zusätzliche Motorisierungen der C-Klasse (W/S/A/C 205) erfolgt nun erst zum 07.08.2018. Hier sind u.a. die 8-Zylinder AMG Baumuster bestellbar, wie auch u.a. der C 180 und C 160 als Schalter.

Zum 07.08.2018 sind somit folgende Modellvarianten bestellbar:

C Klasse Limousine sowie T-Modell:
  • C 63 / C 63 S
  • C 180 Handschalter
  • C 160 Handschalter

Der C 300 4MATIC folgt zum späteren Zeitpunkt.

Anzeige:
C Klasse Coupé:
  • C 63 / C 63 S
  • C 180 Handschalter

Der C 200 d mit 9G TRONIC Automatikgetriebe folgt hier zum 08.10.2018, der C 300 4MATIC zum späteren Zeitpunkt.

C Klasse Cabriolet:
  • C 63 / C 63 S
  • C 180 Handschalter

Der C 200 d  mit 9G TRONIC Automatik folgt hier zum 08.10.2018, der C 300 4MATIC zum späteren Zeitpunkt.

 

Update, Stand 06.08.2018: Die o.g. Verkaufsfreigabe verschiebt sich und erfolgt nicht am 07.08.2018. Weitere Details folgen später.

Symbolbild: Daimler AG

 

47 Kommentare
Älteste
Neueste Meist bewertet
Inline Feedbacks
Betrachte alle Kommentare:
Erwin
3 Jahre zuvor

Das es noch Handschalter gib!

Ute
Reply to  Erwin
3 Jahre zuvor

Zum Glück! Ich hasse Automatik.

Sascha
3 Jahre zuvor

Gibt es eigentlich Anhaltspunkte für eine neue Farbe bei den 63er Modellen?
Bei der aktuellen Farbpalette habe ich das Gefühl das man sich hier zwischen dem geringsten Übel entscheiden muss!

Es wäre schön, wenn man bei Mercedes direkt seinen Farbwunsch nennen könnte – ähnlich wie das bei Audi, BMW und Porsche der Fall ist.

Sry, für den Doppelpost! Die Frage bezog sich auf die C-Klasse!!

Martin Seidel
Reply to  Sascha
3 Jahre zuvor

Hallo Sascha, was genau meinst Du mit Farbwunsch nennen wie bei Audi, BMW & Porsche? Du kannst doch über die Designo Abteilung ebenfalls jede Farbe deiner Wahl bestellen. Oder Alternativ einfach schwarz bestellen und folieren, mache ich jedes Jahr so bei meinem 63ern.

FrohesNeues
Reply to  Martin Seidel
3 Jahre zuvor

Hi,

ich plane ggf. auch, meinen nächsten Mercedes folieren zu lassen. Wie schaut das mit den Türen aus? Werden die beim Folieren abgenommen? Und wie sieht das Spaltmaß danach aus. Ist das auf jeden Fall wie vorher? Diesbezüglich mache ich mir da etwas Sorgen.

Danke und Grüße

Martin Seidel
Reply to  FrohesNeues
3 Jahre zuvor

Hey, das kommt auf die Art der Folierung an. Du kannst natürlich nur die Außenflächen folieren lassen, dann würde man zum Beispiel den Türeinstieg in Wagenfarbe belassen. Wählst Du das Komplettpaket werden auch die Türeinstiege und alle Innenkanten mit foliert. Mir ist dabei nicht bekannt das die Türen demontiert werden müssen. Lediglich die Türverkleidung wird abgenommen um die Folie sauber kleben zu können sodass man keinen Originallack mehr sieht.

FrohesNeues
Reply to  Martin Seidel
3 Jahre zuvor

Hi, super, danke für die Antwort. Das heißt, dass man auch optisch schöne Lösungen bekommt, ohne die Türen demontieren zu müssen? Ich glaube, ich muss mich mal konkret bei Firmen, die folieren, erkundigen.

Besten Dank nochmals!

Mücke
Reply to  FrohesNeues
3 Jahre zuvor

Nichts für ungut, aber dennoch nicht unbedingt der empfehlenswerte Weg, wenn man nicht gerade möchte, dass einem irgendein Tunichtgut am neuen Auto den Modellschriftzug und sonstige Ornamentierungen runterkratzt, nur um sie im Anschluss (und am liebsten schwarz matt gemacht) wieder windschief anzukleben. Ja, es geht auch anständig ist aber IMHO für Neuwagen tabu.

Stefan Müller
3 Jahre zuvor

Wird es den C300 auch mit 48 Volt und RSG geben? Gibt es soweit ich gesehen habe aktuell nur beim C200 der Modellpflege.

Reply to  Stefan Müller
3 Jahre zuvor

@Stefan Müller
Nein, 48 V und RSG sind vorerst nicht für den C300 geplant

Stefan Müller
Reply to  Philipp Deppe
3 Jahre zuvor

Schade, aber Danke für die Info.

Micha S.
Reply to  Markus Jordan
3 Jahre zuvor

Und täglich grüßt das Murmeltier…

Denis Mujagic
Reply to  Markus Jordan
3 Jahre zuvor

Hallo,

Warum den jetzt schon wieder ?
Warte seit dem 24.07. 2018, ist das normal ?

Micha S.
Reply to  Markus Jordan
3 Jahre zuvor

Also, wenn es stimmt was auf Motor-Talk geschrieben wird, verschiebt sich die angebliche morgige Verkaufsfreigabe bis auf weiteres erneut – dieses Mal nur ohne Terminangabe. Echt zum k…

Denis Mujagic
Reply to  Markus Jordan
3 Jahre zuvor

Das ist aber echt zum k…
In anderen Ländern, sogar in Südafrika, kann man Ihn schon konfiguieren nur nicht hier bei uns und ob das in 2-3 Wochen der Fall sein wird bezweifel ich langsam

Micha S.
Reply to  Markus Jordan
3 Jahre zuvor

Also mein Verkäufer sprach gerade eher von „möglicher Verkaufsfreigabe im Oktober, aber nach wie vor unbestätigt“.

S-class driver CH
3 Jahre zuvor

Ist es immer noch wegen dem KBA?

Bernd
Reply to  Markus Jordan
3 Jahre zuvor

Bin soooooo gespannt wie die Fahrzeuge dann klingen werden. Audi haben sie den Zahn ja bereits gezogen – RS4 und RS5 sind deutlich leiser. M2 bekommt keine Performance-Anlage mehr, Porsche kann gar nicht liefern.
Es wäre doch erstaunlich, wenn nur AMG hier ein Schlupfloch findet.

driv3r
Reply to  Bernd
3 Jahre zuvor

Es gibt gesetzliche Vorgaben und die hält auch eine Performance-Abgasanlage ein. Schlupfloch gibts da nicht.

Kim Bäder
Reply to  driv3r
3 Jahre zuvor

Doch es gibt gesetzliche Schlupflöcher.
Geht einfach nur um die Drehzahl zwischen 3000-4000 wird eine Messung gemacht da darf das Auto einen bestimmten db wert nicht überschreiten dannach Feuer frei.

Mein A45 2016 Baujahr hat unglaubliche 106 dB im Fahrzeugschein stehen.

Matze
3 Jahre zuvor

War ja klar 😀

Erik
3 Jahre zuvor

Hallo
Habe ein C Coupe C43 bestellt sollte dieses am 23.06.2018 bekommen doch daraus wurde nichts wegen der Mopf. Dann sollte ich das Fahrzeug am 17.07.2018 bekommen. Ich also voller Vorfreude am 16.07.2018 auf die Zulassungsstelle das Fahrzeug zu gelassen. So weit so gut doch zu Hause angekommen ruft der Freundliche Händler an und sagt das Fahrzeug wird nicht Ausgeliefert. Jetzt verstehe ich das nicht ganz das Fahrzeug ist doch schon zugelassen. Warum bekomme ich es dann nicht? Könnte mir da jemand etwas dazu sagen .

Tailor
Reply to  Erik
3 Jahre zuvor

Hallo zusammen
Also irgendwie nervt das ständige Vertrösten langsam…ich hatte Liefertermin Anfang 07 und bekam eine Mail, dass sich die Auslieferung um 4-8 Wochen verschiebt…na toll, mit jeder Woche rückt meiner ne Woche weiter weg. Auch wegen Mopf und zu keiner Zeit Infos seitens der Kundenbetreuung wie es weitergeht. Ab Verkaufsfreigabe über das Umkonfigurieren der alten Bestellungen in Neue, bis erste Auslieferung vergehen doch bestimmt auch noch einmal Wochen.

Hoho
Reply to  G-klasse fahrer
3 Jahre zuvor

Warum sollte er ins Gefängnis müssen?
Manche denken wohl nicht weiter, als einen Meter, wenn man solche Sachen liest.
Für Anschuldigungen in dieser Größenordnung, sollte man auch stichhaltige Beweise haben.
Bis dahin… Unschuldsvermutung.

Joachim
3 Jahre zuvor

Ohne in diesem blog ins politische abdriften zu wollen: Nach der gewonnenen Wahl in dem Bundesstaat Nevada, hat der Präsident der USA gesagt: “ We have won with the poorly educated, I love the poorly educated“.
Ich finde deren Anzahl nimmt in Deutschland auch immer mehr zu.

Oliver
3 Jahre zuvor

Gibt es eigentlich irgendeine Indikation bzgl. neuer Benzin-Plug-In-Hybride für die C-Klasse oder den GLC? Denn im Moment ist im mittleren und unteren Segment kein einziger Hybrid bestellbar. Oder sind die komplett eingestellt und wir können nur mit Diesel-Hybriden rechnen? Danke schonmal für eine Antwort.

Reply to  Oliver
3 Jahre zuvor

@Oliver
Ja es wird einen neuen Benzin-Hybrid für die C-Klasse und den GLC geben. Künftig werden dann der 300e und 300de im Angebot stehen. Auch in der A-kLasse wird ein Benzin-Hybrid kommen

Oscar
3 Jahre zuvor

Wie sieht es denn mit den GLC 63S aus.
Ich habe diesen Ende Februar bestellt und er sollte Ende Juni ausgeliefert werden. Zurzeit erhalte ich vom Händler (letzte Info am 03.08.2018) keine Informationen mehr betreffend Auslieferung. Wurde das Fz. bereits produziert und steht, wie bei anderen Fz. Herstellern auf Halde betreffend update/Zertifizierung?

Stefan
Reply to  Oscar
3 Jahre zuvor

Du kannst doch über Mercedes Me genau verfolgen, welchen Stand die Produktion deines Fahrzeugs hat.

Oscar
3 Jahre zuvor

Danke für die Info, leider habe ich die FIN Nr. die im Mercedes me gefragt wird nicht, und aus der CH ist es scheinbar nicht möglich die Produktion zu verfolgen.

konrad
3 Jahre zuvor

Gibt es eigentlich schon irgendwelche Informationen zu den C-Klasse Hybriden (Diesel-Hybrid bzw. Benzin-Hybrid). Es gab ja schon mal C350e Modelle. Sollte da nicht dieses Jahr noch was kommen?!

Reply to  konrad
3 Jahre zuvor

@konrad
Die neuen C-Klasse Hybride C300e und C300de werde im Oktober auf der Messe in Paris Weltpremiere haben und sollen dann Anfang 2019 auf den Markt kommen

Konrad
3 Jahre zuvor

Hallo Philipp,

danke für die Info.
Dann wird es also dieses Jahr vermutlich keine Verkaufsfreigabe mehr geben. Schade :/

Reply to  Konrad
3 Jahre zuvor

@Konrad
Ja ist unwahrscheinlich, vielleicht gibt es mit der Weltpremiere konkretes dazu

Oscar
3 Jahre zuvor

Erfreuliche Nachrichten
Sofern nichts mehr schief geht, wird das Fz. am 20.08.2018 produziert. Ist im Auftragszustand Produktion.

Kim Bäder
Reply to  Oscar
3 Jahre zuvor

Super danke für die Info 😉

PHEV
3 Jahre zuvor

Gibt es in den nächsten Wochen noch neue Infos zu den de Modellen sowohl bei C als auch E Klasse? Bin immer noch gespannt was das angeht. Und das neuste was man im WWW findet ist von April Mai.

PHEV
3 Jahre zuvor

Oh habe gesehen das ihr das in den Kommentaren schon beantwortet habt. Sorry für die erneute Frage könnt ihr löschen. 🙁