Von 2013 an fahren sämtliche Lastwagen und Sattelzugmaschinen von Mercedes-Benz in On-Road- und in Off-Road-Einsätzen rund um den Bau­sektor unter dem Namen Arocs – der heute seine Weltpremiere feiert. Den Livestream gibt es heute – 17:00 Uhr hier:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von daimler.gomexlive.de zu laden.

Inhalt laden

PHA+PGlmcmFtZSBsb2FkaW5nPSJsYXp5IiB3aWR0aD0iNDgwIiBoZWlnaHQ9IjI3MCIgc3JjPSJodHRwOi8vZGFpbWxlci5nb21leGxpdmUuZGUvcGxheWVyP2xheW91dD0xJiMwMzg7YXV0b1BsYXk9dHJ1ZSYjMDM4O3dpZHRoPTQ4MCYjMDM4O2hlaWdodD0yNzAmIzAzODtlbWJlZD0xIiBzdHlsZT0iYm9yZGVyOjA7b3V0bGluZTowIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgc2Nyb2xsaW5nPSJubyI+PC9pZnJhbWU+PC9wPg==

Die neuen Kipper, Allrad­kipper, Betonmischer, Sattelzugmaschinen und Pritschenfahrgestelle gibt es als zwei-, drei- und vierachsige Fahrzeuge in 16 Leistungsstufen von 175 kW (238 PS) bis 460 kW (625 PS). Alle Motoren sind von Beginn an für die künftige Abgasstufe Euro VI entwickelt und in dieser Ausführung lieferbar.

Quelle: Daimler AG

Anzeige: