smart #1 Pure und Pure+ ab 2. Juli bestellbar

Das smart #1 Pure und Pure+ Modell ist ab 02. Juli 2024 nun endlich auch in Deutschland bestellbar – zum Preis von 34.990 Euro bzw. 39.990 Euro.

Mit dem smart #1 Pure und Pure+ Modell senkt smart Deutschland den Grundpreis für das neue smart #1 SUV Modell nochmals deutlich. So sinkt der Einstiegspreis in die neue smart-Generation von bislang 37.490 Euro Listenpreis für das smart #1 Pro Modell auf 34.990 Euro für die smart #1 Pure Ausstattung. Deutliche Änderungen gibt es dazu jedoch auch bei der Ausstattung der neuen Lines.

Dazu muss man für die neuen Lines deutlich Abstriche bei der Ausstattung in Kauf nehmen. Im Gegensatz zum smart #1 Pure+ Modell mit 66 kWh Batterie verfügt die kleinere Pure Variante nur über 49 kWh Batteriekapazität.  Beide Varianten erhalten den gewohnten 200 kW / 272 PS Heckantrieb, der pure aber nur den 7,4 kW AC Bordlader der Pro-Variante – der pure+ erhält die durchaus interessantere 22 kW-AC Option. Die DC-Geschwindigkeit beträgt 130 kW beim pure, bzw. 150 kW beim pure+.

Erstmals bietet man mit den beiden neuen Ausstattungslinien reine Stoffsitze, 1-Zonen-Klimaautomatik oder ein Kunstleder-Lenkrad an. Die neuen Lines verfügen jedoch auch über weniger Ultraschall-Parksensoren sowie kein Glasdach.

Bilder: smart Europe GmbH

 

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
3 Kommentare
Älteste
Neueste Meist bewertet
Inline Feedbacks
Betrachte alle Kommentare:
Adrian
22 Tage zuvor

Ein günstigerer Startpreis als die A Klasse und um Welten billiger als der GLA!

Aber die Heulsusen hier werden sicher gleich wieder schreiben, dass der Pure auch überteuert sei.

Für den Preis vom billigsten GLA bekommt man übrigens fast schon den #1 Premium…

Messi
22 Tage zuvor

Der Preis geht vollkommen in Ordnung. Wenn man eine Wallbox zuhause hat ist man mit AC 7,4 gut bedient. Städtisch laden naja da muss man Abstriche machen. Mit 4 Std. Laden würde man ca. 28 kw Laden und die Blockiergebühr umgehen. Noch was wegen dem vermeintlich überteuerten Preis. Mein Smart Fortwo EQ Cabrio hat ohne Förderung damals 33700€ gekostet mit 18 Kw Batterie. Also der Preis geht voll in Ordnung. Leute schlagt zu. Gruß an die Kritiker.