Das Team von Mercedes-Benz Classic ist aktuell in Brescia / Italien angekommen und hat die Fahrzeuge für die heute startende Mille Miglia 2014 bereits der technischen Abnahme unterzogen. Wir haben die ersten Bilder davon zusammengestellt.

01_Wednesday 14th May 2014

01_Wednesday 14th May 2014

Mercedes-Benz Classic hat dieses Jahr für die Mille Miglia 2014 erneut zahlreiche exklusive Oldtimer aus dessen Archiv dabei, die bei den 1000 Meilen durch Italien unterwegs sein werden. Die Mille Miglia 2014 beginnt mit der Abnahme der Fahrzeuge und der Ausgabe der Dokumente vom 13. Mai bis zum Mittag des 15. Mai (Dienstag bis Donnerstag). Am Abend des 15. Mai starten die Teilnehmer ab 18 Uhr in Brescia zur ersten Etappe (228 Kilometer), die nach Padua und weiter nach Thermae Abano Montegrotto führt.

Anzeige:

01_Wednesday 14th May 2014

01_Wednesday 14th May 2014

Am 16. Mai (Freitag) geht es ab 7 Uhr von auf der zweiten Etappe (710 Kilometer) nach Rom, wo die ersten Wagen gegen 22.30 Uhr eintreffen. In Rom startet das Feld der historischen Wettbewerbsfahrzeuge am 17. Mai (Samstag) ab 6.30 Uhr zur dritten Etappe (552 Kilometer) nach Bologna, die vierte und letzte Etappe (218 Kilometer) führt dann am 18. Mai (Sonntag) zurück nach Brescia. Insgesamt hat die Mille Miglia 2014 eine Länge von 1.708 Kilometer.

Mit dabei ist auch unsere Kollegin Heike Kaufhold von www.koeln-format.de/, die als Instagram-Reporterin direkt von vor Ort Bilder liefert. Entsprechende Bilder via Instagram sind auf Heike´s Instagram-Kanal zu finden: http://instagram.com/koelnformat. Die aktuellen Standorte der Fahrzeuge sind hier via GPS ersichtlich: http://mille-miglia.mercedes-benz-classic.com/.

01_Wednesday 14th May 2014

01_Wednesday 14th May 2014

Bilder: Daimler AG