Der Einstieg in die AMG-Welt von Affalterbach – zumindest mittels Bobby-AMG GT – starten in Zukunft nicht nur von Kindesbeinen an, sondern auch ab 99,90 Euro. Für diesen Preis ist in Kürze der silberfarbene Bobby-AMG GT – ohne LED – erhältlich. Das Model in Solarbeam und LED des Bobby-AMG GT ist exklusiver – und wird mit 149,90 Euro vertrieben. Der Preis der auf 1.000 Einheiten limitierten „Tribute to Bambi“-Variante ist hingegen noch unbekannt.

Motor Show Paris 2016

Bobby-AMG GT hält sich am Original
Wie das große Vorbild besitzt der AMG GT S in der „Bobby“-Variante ein unten abgeflachtes Lenkrad, zweitubige Instrumente und schwarze Felgen im Kreuzspeichen-Design der AMG Schmiederäder mit Flüsterrädern. Die detaillierten Front- und Heckscheinwerfer in Klarglas und (optional) sogar mit LED-Leuchtfunktion runden die gelungene Ausstattung des Kinderrutschers ab. Damit Tagfahrlicht und Abblendlicht schnell aktiviert werden können, befindet sich am Armaturenbrett ein Fahrlichtschalter. Ein weiteres Ausstattungsdetail ist das Schaumstoff-Sitzpad in der Farbe Schwarz. Dem Kinderfahrzeug liegen ein Aufkleberset sowie eine Montageanleitung bei.

Motor Show Paris 2016

Anzeige:

Motor Show Paris 2016

Erstes Modell ab 07.10.2016 bestellbar
Erhältlich sind die neue Bobby-AMG GTs online unter http://shop.mercedes-benz.de und bei allen Mercedes-Benz Partnern. (Bobby-AMG GT in Silber ab 07.10.2016 verfügbar, Bobby-AMG GT S in AMG Solarbeam, ab 28.10.2016). Vorbestellungen beim Händler sind bereits möglich.

Motor Show Paris 2016

Bilder: Philipp Deppe / MBpassion.de