MBUX für die V-Klasse und Marco Polo HORIZON bereits bestellbar

Mercedes-Benz hat zum 17.12.2019 die Verkaufsfreigabe für das MBUX System für die V-Klasse sowie für den Marco Polo HORIZON gestartet, welche ab März 2020 ausgeliefert werden können. Dabei liegt der Preis je nach Baumuster unterschiedlich – für die MBUX Option mit 10,25 Zoll Zentraldisplay starten die Preise bei 416,50 Euro.

Anzeige:

In der Serienausstattung beinhaltet das neue Multimediasystem für die V-Klasse folgende Grundelemente und Funktionen:

  • 7 Zoll Display 960 x 540 Pixel mit Touchscreen
  • AM/FM Radio mit Doppeltuner
  • Digitales Radio
  • Bluetooth Konnektivät mit Audio-Streaming und Freisprechfunktion
  • Multimedia-Schnittstelle in der Mittelkonsole mit einer USB-C Schnittstelle
  • WLAN Hotspot über LTE Kommunikationsmodul
  • 4 Kanäle mit jeweils 25 W Ausgangsleistung inkl Center Speaker

An das System können bis zu 15 Mobiltelefone autorisiert werden, dabei ist ein Zwei-Telefon-Betrieb jederzeit möglich (zweites Telefon nimmt nur eingehende Anrufe an, bzw. Nachrichten.).

Der bisherige Dreh-/Drücksteller wird in der V-Klasse durch das neue Touchpad aus dem GLC Modell ersetzt. Durch die Einführung von MBUX entfällt auch das CD/DVD-Laufwerk.  Nicht geändert wird das Lenkrad, das in der bisherigen Ausführung erhalten bleibt – ebenso bleibt das Kombiinstrument analog. Eine Augmented Reality Funktion wird es in der V-Klasse ebenso nicht geben, wie eine kabellose Ladefunktion für Mobiltelefone.

Das große MBUX Display wird bei folgenden Ausstattungen werksseitig zugesteuert:

  • Burmester Surround-Soundsystem, Code E65
  • Ausstattungslinie EXCLUSIVE, Code VQ8
  • V-Klasse AVANTGARDE EDITION, Code ZH8
  • Marco Polo, Code ZK7
  • Marco Polo EDITION, Code Z66

Das große Display (Code E1F) hat eine Display-Diagonale von 26 cm (10,25″) und eine HD-Auflösung von 1.920 x 720 Pixel. Der Rahmen ist im Farbon „Silvershadow“ galvanisiert.

Die Option Vorrüstung Navigation (Code E7B) beinhaltet den elektrischen Leitungssatz und die GPS Antenne mit MBUX Spracherkennung LINGUATRONIC sowie einen zweiten USB C Port in der Mittelkonsole. Hier wird das MBUX System „Mid“ verbaut.

Die Option Navigation (E1E) beinhaltet einen zweiten USB-C Port, sowie die Festplatten-Navigation inkl.- 3 Jahre kostenfreie Karten-Updates und LINGUATRONIC.

Durch die Erweiterung auf die Option Navigation Plus (Code EX8) werden zusätzliche Funktionen im Navigationssystem freigschaltet, u.a. Tankstellenpreise in der Nähe bzw. Route, aktuelle Wettersituationen.

Anzeige:

Das Smartphone Integrationspaket (Code E41) erlauft die Kommunikation zwischen Headunit und Endgeräten mit Apple CarPlay bzw. Android Auto über eine zusätzliche USB-C Schnittstelle (rechts neben der Serienschnittstelle). Hier ist die Option LINGUATRONIC nicht enthalten.

Bilder: Daimler AG

 

24 Kommentare
Älteste
Neueste Meist bewertet
Inline Feedbacks
Betrachte alle Kommentare:
PupNacke
3 Jahre zuvor

Wie stehts um MBUX im W205? GLC hat das ja schon seit Mopf.

Joachim
Reply to  PupNacke
3 Jahre zuvor

GLC hatte Mopf in 2019 mit MBUX und W205 bereits in 2018 ohne MBUX. Da musst Du schon sehr wahrscheinlich bis 2021 warten, glaube ich.

Hans
Reply to  PupNacke
3 Jahre zuvor

W205 bekommt keins
der 206er steht doch schon vor der Tür

ISI Cetin
3 Jahre zuvor

Ein wirklich schönes Display. Ideal für Autofahrer, deren Augen auch im Alter schlechter werden. Der Artikel selbst, ist wie immer gut geschrieben.

BiuTse
3 Jahre zuvor

Seltsam bei uns in der Schweiz ist der Marco Polo Horizon nicht mit MBUX konfigurierbar, soeben getestet.

Carsten
3 Jahre zuvor

Auch in Belgien Online konfigurierbar.
Frage mich nun ob ich meine Bestellung noch ändern kann.
Vor 2 Wochen bestellt, noch mit Garmin, hätte aber gern das MBUX…
Mercedes-Benz Monnier s.a. werden mir da hoffentlich wohlwollend Helfen.

Guten Rutsch…

Carsten
Reply to  Markus Jordan
3 Jahre zuvor

Hallo Markus,
Vielen Dank für die Antwort.
Was bedeutet fix eingeplant?
Produktionstermin soll der 19. Februar sein.
Bedeutet das fix eingeplant?
Ist es möglich das dennoch zu ändern?
Der Verkäufer meinte ich könne bis Anfang Februar noch Änderungen vornehmen.
Hoffentlich klappt es.

Carsten
Reply to  Markus Jordan
3 Jahre zuvor

Oh,
das war sehr schnell geantwortet.
Danke.
Ja „soll“, denn er meinte ich kann sogar die Farbe noch ändern. Hatte Überlegt vom Garmin auf Comand zu wechseln. MBUX ist da die bessere Wahl in meinen Augen.
Ich werde morgen erneut das Autohaus aufsuchen und sie bitten den Termin der Produktion zu verlegen und mir das MBUX zu verbauen.
Wenn es klappt werde ich hier berichten.
Auch wenn es nicht klappt.:-)

Danke

Carsten
Reply to  Markus Jordan
3 Jahre zuvor

Guten Morgen,

habe vor etwa 20 Minuten Antwort per Mail von meinem Verkäufer erhalten.
Da mein Auto für Februar eingeplant ist und der Einbau MBUX erst im März anläuft, werde ich es nicht erhalten.
Was mich sehr traurig macht.
Eigentlich sollte es doch augenscheinlich kein Problem sein die Produktion zu verschieben.
Vielleicht kann es mir jemand erklären warum das so nicht geht.
Nun bin ich schon unzufrieden bevor ich das Fahrzeug erhalte.
Das ärgert mich um ehrlich zu sein.

Gibt es noch einen anderen Weg?
Mercedes Kundenservice oder auf welchem Weg man eine Verschiebung erreichen kann?

Danke für jeden Hinweis…

Carsten
Reply to  Markus Jordan
3 Jahre zuvor

Mhh…
Also Isso…
Selbst jetzt habe ich per Mail die Bestätigung ich kann die Konfiguration ändern, aber eben nicht das MBUX erhalten.
Bis zum 06.02. ist alles möglich, nur ebne nicht das.

Schade. Sehr Schade.
Das Beste oder Nichts…
Da ich nicht das Beste erhalte, was ist es dann?

Hoffentlich bin ich da nur ein Einzelfall.
Zumindest die anderen Besteller sollen sich zu Ihrem Auto freuen.

Danke @Markus Jordan für die Informationen

Carsten
Reply to  Markus Jordan
3 Jahre zuvor

Gesundes Neues Jahr,

nach Rücksprache mit verschiedenen Leuten hier habe ich folgenden Sachstand.
Kundenservice Belgien konnte bisher nicht helfen.
Fertigungsabteilung Belgien gibt bisher nur diese Möglichkeit an: alte Bestellung ändern, dieses Auto in Stock nehmen und für mich eine Neue Bestellung anlegen.
Quasi wie du sagst.
das kann der Verkäufer bisher nicht machen, da er dafür das Abnicken vom Chef braucht. Verständlicher Weise.
Chef kommt nächste Woche aus dem Urlaub, dann werde ich wieder berichten.
Bisher, außer viel Mailverkehr und reichlich Telefonaten keine schelle Lösung am Horizont.
Offer: ich hätte da einen Produktionsplatz am 19.02.2020 für eine V-Klasse abzugeben. Bei Interesse bitte gern an mich wenden… 🙂

Carsten
Reply to  Markus Jordan
3 Jahre zuvor

Servus,
Das Autohaus hier in Belgien hat eine Lösung gefunden. Ich werde eine Neue Bestellung platzieren und dann mit mehr Wartezeit das Auto in meiner Wunschkonfiguration, mit MBUX, erhalten.
Vielen Dank, allen Beteiligten…

Oliver Darms
2 Jahre zuvor

Das 7 Zoll Display ist der absolute Knaller gestochen scharf Bilder auch wenn mal die Sonne drauf scheint erkennt man alles ohne Probleme.

Ralf
2 Jahre zuvor

Hallo,
mein Händler hat am 6.7.2020 eine neue V-Klasse EDITION V250 lang AWD bestellt da die erste Lieferung Ende Juni diverse Einbauten wie Navi, MBUX ect. fehlten :-(.
Wie lange sind denn aktuell die Lieferzeiten?
Vg Ralf

Carsten
2 Jahre zuvor

Servus,
Ich habe meine V Klasse mit MBUX nun endlich erhalten.
MBUX Weltklasse. Alles wie erwartet, sogar etwas besser. Auch mit dem Wagen bin ich bisher zufrieden.
Leider hat Mercedes bei dem Wechsel zum MBUX auch den Konfigurator geändert. Das ist mir jetzt aufgefallen nachdem mein Auto angekommen ist.
In meiner ersten Bestellung, noch ohne MBUX im November, war der Komfort Sitz Beifahrer Seite (SB2) Serie. Bei der erneuten Bestellung im Januar dann mit MBUX war dies leider nicht mehr der Fall. So wurde leider die zusätzliche Option SB2 nicht angewählt. Jetzt fehlt mir die Mittelarmlehne.
Sehr bedauerlich, das Mercedes dies nicht kommuniziert hat. Auch mein Verkäufer schaut unglaubwürdig wie es dazu kommen konnte.
Gibt es eine Möglichkeit den Sitz nachträglich so zu ändern, dass zumindest die Armlehne, oder sonst auch der gesamte Sitz getauscht wird?
Frage geht an dich @Markus Jordan

Helge
2 Jahre zuvor

@Carsten
Meines Erachtens hätte der Verkäufer beim Wechsel zu MBUX prüfen müssen, ob sich sonst noch etwas in der Konfiguration geändert hat. wie z.B.: die fehlende Mittelarmlehne.

Carsten
2 Jahre zuvor

@Helge, sehe ich ähnlich, nur leider unterschreibe ich dann die Bestellung. Ehrlich mit den ganzen Codes die da zusammen kommen, da schaut „Normalmensch“ nicht durch.
Aber ich will keinen finden der Schuld hat. Ich möchte das Problem lösen.

Helge
2 Jahre zuvor

@Carsten
Das Du an einer Lösung des Problemes interessiert bist, ist nachvollziehbar.
Und natürlich gehts hier nicht um Schuld im eigentlichen Sinne, sondern eher um einen Fehler, den wahrscheinlich der Verkäufer gemacht hat.
Und da leider solche Fehler für den Kunden meistens mit zusätzlichen Kosten verbunden sind (schlimmstenfalls müsste vielleicht der komplette Sitz getauscht werden), könnte man schon versuchen, den Verkäufer finanziell mit „ins Boot zu holen“, wenn er was dafür kann.
Andererseits sind Fehler natürlich menschlich und können jedem passieren, aber man muß eben dafür dann auch die Verantwortung übernehmen, und wenn er nur guten Willen zeigt, und Dir etwas entgegen kommt.

Carsten
2 Jahre zuvor

@Helge
ja natürlich will ich versuchen den Verkäufer mit ins Boot zu holen.
Sehe aber auch ein wenig die Verantwortung bei Mercedes.
Wenn der Konfigurator geändert wird, sollten darüber auch die Verkäufer informiert werden. Gerade wenn es um so Dinge geht wie Sitze.
Im Moment scheint sich ein Problem mehr und mehr abzuzeichnen. Im Computer finden sie keinen passenden Sitz. Also um meinen vorhandenen Sitz zu ersetzen. Mit meiner VIN gibt es, natürlich, nur den Normalen Sitz.
Jetzt benötige ich eine VIN Nummer bei der ebenfalls Stoff verbaut ist, aber mit Komfort Sitzen. Dann könnten sie wohl einen Sitz oder auch Teile bestellen.
Aber vielleicht kann ja auch jemand helfen. Mit Zugang zum Teiledienst bei Mercedes, der mir anhand meiner VIN Nummer sagen kann wie die Bestellnummer zum Komfort Sitz lautet.
Stoff schwarz sind meine Sitze.
SB2 mit Sitzheizung. Keine elektronische Verstellung.
Jemand ne Idee?
Bin für jede Hilfe Dankbar.