Die proxy Line zum neuen smart forfour möchte sich als Trendsetter definieren, u.a. mit Panoramadach, Sitze in Lederoptik in weiß/blau und Cool & Audio Paket sowie 16″ Leichtmetallrädern.

Ein Panoramadach, Sitze in Lederoptik in weiß/blau und Cool & Audio Paket bietet u.a. die Ausstattungsline “proxy” für den neuen smart forfour (BR 453). Die Line definiert sich als innovativer Trendsetter, wenn auch die Interieurs-Farbe Gewohnheit erfordert. Wir haben die Details der Ausstattungline des neuen smart 4-Sitzers zugesammengestellt.

Anzeige:
  • tridion Sicherheitszelle in white
  • Panoramadach mit Sonnenschutz
  • 16″ Leichtmetallräder im 5-Doppelspeichen-Design in schwarz lackiert und glanzgedreht mit Bereifung VA 185/50 R16 auf 6J x 16 ET44, HA 205/45 R16 auf 6,5J x 16 ET40
  • Sportfahrwerk mit 10 mm Tieferlegung
  • Kühlerverkleidung in white
  • Außenspiegelkappen in tridion Farbe
  • proxy Schriftzug an der B-Säule
  • Abgasanlage mit verchromter Endrohrblende
  • Serviceabdeckung abschließbar
  • Sitze mit Polsterung in Lederoptik/Stoff weiß/blau
  • Instrumententafel und Türmittelfeld in Stoff blau
  • Multifunktions-Sportlenkrad im 3-Speichen-Design in Leder
  • Schaltknauf in Leder
  • Sportpedalanlage aus gebürstetem Edelstahl mit Gumminoppen
  • Direktlenkung mit geschwindigkeitsabhängiger Lenkkraftunterstützung und variabler Lenkübersetzung
  • Spurhalte-Assistent mit akustischer und optischer Warnung
  • Cool & Audio-Paket mit Klimatisierungsautomatik und Audio-System
  • Kombiinstrument mit farbigem 8,9 cm (3,5“) Display in TFT-Technologie und Bordcomputer
  • Mittelkonsole mit Schublade und Doppelcupholder vorne
  • Höhenverstellbare Sicherheitsgurte für Fahrer und Beifahrer
  • Handschuhfach abschließbar
  • Leseleuchte für Beifahrer
  • Kosmetikspiegel in Sonnenblende für Fahrer und Beifahrer
  • Brillenfach für Fahrer
  • Kofferraumbeleuchtung
  • Türöffner innen in chrom matt

Bilder: Daimler AG