Ab 29. Oktober 2019 ist auch für die C-Klasse das Änderungsjahr 19/2 bestellbar, welches ab Anfang Dezember in Bremen bzw. ab Anfang Januar 2020 im Werk East London produziert wird. Wir haben die Änderungen zusammengestellt.

Wie auch in den anderen Baureihen von Mercedes-Benz spart man zum Änderungsjahr 19/2 der C-Klasse ebenfalls die rote Leuchte an der Innenseite der Heckklappe ein und ersetzt diesen durch einen Reflektor (alle Varianten inkl. T-Modell). Wieder erhältlich ist hingegen die Lackfarbe designo Selenitgrau magno.

Weitere Änderungen im Exterieur:

Anzeige:
Anzeige:
  • C 300 e T-Modell erhalten 18″ Leichtmetallräder im 5-Doppelspeichen-Design (R87) als Serie, parallel sind alle 17″ Felgen für die Motorisierung nicht mehr erhältlich.
  • 4 MATIC Varianten erhalten 18″ Leichtmet
  • Panorama-Schiebedach und Anhängevorrichtung für das C 300 e T-Modell nicht mehr kombinierbar.
  • Entfall der beleuchteten Außengriffe bei KEYLESS GO Ausstattung
  • C  180 und C 200 sowie C 200 4MATIC erhalten i.V.m. AMG Line Exterieur nicht-funktionale Endrohrblenden
  • 18″ AMG Leichtmetallräder im 5-Speichen-Design (RSN und RSP) für 4MATIC Varianten wieder erhältlich.

Änderungen Interieur:

  • Schiebedach ab sofort nur noch i.V.m. Innenraum-Lichtpaket erhältlich.
  • Mercedes-Benz Link muss nun separat bestellt werden.

Das C 300 e T-Modell sowie die C 300 de T-Modell Variante mit der optionalen 18″ Felge Code 22R sowie R86 ist erst ab Frühjahr 2020 lieferbar und erhält dann keramikbeschichtete Bremsscheiben. Der Preis der Felge steigt deshalb parallel mit dem Änderungsjahr 19/2 auf 476 Euro.

Anzeige:

Bei den Motorisierungen entfällt der C 160 als Limousine sowie T-Modell, wie auch der C 200 d als Coupé oder Cabriolet ersatzlos. Die Verkaufsfreigabe für den C 400 4MATIC erfolgt verzögert – voraussichtlich zum 12.11.2019.

Symbolbilder: Daimler AG

 

21 Kommentare
Älteste
Neueste Meist bewertet
Inline Feedbacks
Betrachte alle Kommentare:
Martin
2 Jahre zuvor

Ebenfalls erhalten die 300er Benziner nun 14 Elektro-PS. Wäre noch erwähnenswert 😉

Martin
Reply to  Markus Jordan
2 Jahre zuvor

Laut Konfigurator auf der Mercedes Homepage dürfte das jetzt für den Linkslenker der Fall sein.

Steven
Reply to  Markus Jordan
2 Jahre zuvor

Richtig, steht unten auf dem Parkplatz 😉

Aiko
Reply to  Martin
2 Jahre zuvor

Der 300er ist doch schon längst auf RSG umgestellt und wird auch schon seit ein paar Wochen ausgeliefert?!

barolorot
2 Jahre zuvor

Ist der C 160 komplett entfallen, oder wird er später wieder nachgereicht?

Anzeige:
Gustav Behner
Reply to  barolorot
2 Jahre zuvor

So ein 160er Kassenmodell braucht auch niemand. Der 180er ist ein super und würdiger Einstiegsmotor in die C-Klassewelt. Unter 150 PS in dieser Klasse ist wahrlich nicht Premium-like, wer das will, wird bei VW und Co fündig. Lieber das Geld in bessere Ausstattung stecken…

Denis
2 Jahre zuvor

Der Entfall der beleuchteten Außengriffe bei KEYLESS GO Ausstattung betrifft nur das KEYLESS GO Start Paket? In der aktuellen Preisliste ist die Griffmuldenbeleuchtung noch enthalten in den Paketen P17 oder 889.

Nicolai
2 Jahre zuvor

Hat Mercedes Pläne den 400d aus GLC und E-Klasse auch in die normale C-Klasse zu bringen?

Reply to  Nicolai
2 Jahre zuvor

@Nicolai
Nein es gibt keine Pläne. Selbst mit der neuen Generation der C-Klasse ab 2020 ist das unwahrscheinlich

Frank E.
2 Jahre zuvor

Wie erklärt sich die Grundpreis-Anderung beim C-Klasse T-Modell um 1.666 €? (PL Stand 05.11. zum 16.12.)

Das sind bis zu 4,5% Preiserhöhung. Ist dafür etwas aus der Aufpreisliste in die Serienausstattung gewandert?

Stephan
2 Jahre zuvor

Noch eine Änderung?
Kann es sein dass die bisher serienmäßigen LED Scheinwerfer (die mit dem Facettendesign) wieder durch die alten Halogen-Scheinwerfer abgelöst wurden? Ich wundere mich grade, dass diese inzwischen als Option angeboten werden?
Ist nur mir das aufgefallen, oder täusche ich mich da bzw. verwechsle was?

Anzeige:
Cetin
2 Jahre zuvor

Wird es noch Änderungen geben?

kommt noch ein Änderungsjahr für den 205er?
Bin ein wenig enttäuscht, dass immer noch kein MBUX angeboten wird.

Cetin
Reply to  Markus Jordan
2 Jahre zuvor

Die Baureihe 206 steckt ja noch im Baulos, oder? Wann ca. ist denn SOP?

Schade für den 205, aber vielen Dank für die Antwort.

Marcin
2 Jahre zuvor

Ich habe für meine C300de Limo soeben einen Anruf erhalten das DAB+ und die größeren Bremsscheiben Serie sind (Hatte ich nicht bestellt gehabt). Hatte sie Dezember bestellt und werde diese erst September erhalten. Starker Lieferungsverzug, aber zumindest jetzt mit den 2 zusätzlichen Extras. Ob es mehr Änderungen gibt wurde mir nicht mitgeteilt.

Vicky Pollard
2 Jahre zuvor

Der Beitrag ist schon etwas älter, trotzdem erhoffe ich mir eine fundierte Antwort.

Habe Mitte Juni 2020 einen S205 C400 in Bremen abgeholt.

Nachdem ich bereits zuvor das gleiche Modell gefahren bin dazu eine Frage:

Kann es sein das der Wagen aus 2020 (noch) länger übersetzt ist als der Vorgänger?

Ich meine der Vorgänger fuhr bei 3000 1/min in D9 circa 210 km/h. Der neue Wagen läuft bei 3000 1/min in D9 circa 220 km/h.

Gibt es Quellen wo man sich die genauen Übersetzungen und ggf. Änderungen anschauen kann?

Anzeige: