Die neue Citan Generation von Mercedes-Benz ist ab April 2022 auch mit dem aktiven Abstands-Assistenten DISTRONIC erhältlich, was Teil des kommenden Fahrassistenz.Pakets sein wird.

Neue Citan Generation erhält ab April 2022 optionale DISTRONIC

Serienmäßige Assistenz im Citan

Neben den serienmäßigen Assistenzsystemen für den neuen Citan ist das Modell optional mit weiteren Systemen ausstattbar. Zum Serienumfang gehören beim Kastenwagen sechs Airbags (Airbag für Fahrer+Beifahrer, Thorax Sidebags vorne sowie Windowbags vorne und im Fahrgastraum), der ATTENTION ASSIST sowie die Berganfahrhilfe und der Seitenwind-Assistent.

Anzeige:

Fahrassistenz-Paket kommt ab April 2022

Neben vielen weiteren aufpreispflichtigen Assistenzsystemen wird ab April 2022 das Fahrassistenz-Paket erhältlich sein, welches dann nicht nur den Aktiven Abstands-Assistent DISTRONIC enthält, sondern auch den Aktiven Lenk-Assistenten sowie das Aktive Sicherheits-Paket. Das Aktive Sicherheits-Paket enthält dabei den aktiven Brems-Assistenten mit Fußgängererkennung, sowie den Aktivem Spurhalte-Assistenten und den Totwinkel-Assistenten. In Verbindung mit dem Navigations-Paket ist zusätzlich der Geschwindigkeitslimit-Assistent oder der Verkehrszeichen-Assistent Paketbestandteil. Die einzelnen Paketbestandteile sind jedoch auch als einzelne Position bestellbar.

Neue Citan Generation erhält ab April 2022 optionale DISTRONIC

Symbolbilder: Daimler AG