Zu Beginn der Saison 2022/2023 setzt jeder zweite der 18 Fußball-Erstligisten in Deutschland auf Setra Omnibusse der TopClass und ComfortClass oder auf Mercedes-Benz Reisebusse. Die Teambusse, die überwiegend von privaten Busunternehmen eingesetzt werden, punkten durch überdurchschnittlich luxuriöse Innenausstattungen.

Je nach Anforderung des Vereins haben die Busse unter anderem Ledersitze mit Fußstützen und Armlehnen, Vis-à-vis-Sitzgruppen, absenkbare Clubtische sowie Luxus-Bordküchen mit Kühlschrank und Kaffeevollautomaten an Bord. Moderne Hi-Fi- und Multimedia-Anlagen mit 19 Zoll-Monitoren ermöglichen erste Spielanalysen in entspannter Atmosphäre. Umfassende Pakete an Sicherheits- und Fahrerassistenzsystemen sorgen dafür, dass die Stars Woche für Woche wohlbehütet zu den Spielorten kommen und bestens vorbereitet auflaufen können.