Mercedes-Benz zeigt das Serienmodell des EQS am Donnerstag – 15.04.2021 um 18:00 Uhr (MESZ) im Livestream, bevor man das Modell selbst auf der Auto China 2021 in Shanghai erstmals öffentlich präsentiert. Die Weltpremiere ist hingegen hier bei uns verfolgbar:

 

EQS Weltpremiere im Livestream

Die Vorstandsmitglieder Ola Källenius, Britta Seeger, Markus Schäfer und Sajjad Khan sowie Chief Design Officer Gorden Wagener beschreiben im Rahmen der Weltpremiere am Donnerstag in kurzen Statements, mit welchen technischen Highlights der EQS progressiven Luxus für alle Sinne ermöglicht – und den Start in eine neue Ära des Unternehmens einläutet.

Anzeige:

Als erstes Modell steht der EQS auf der neuen Architektur für Elektrofahrzeuge der Luxus- und Oberklasse. Durch die einzigartige Verschmelzung von Technologie, Design, Funktionalität und Konnektivität begeistert der EQS Fahrer und Passagiere. Unterstützt von Künstlicher Intelligenz (KI) erleichtert er ihnen in vielen Bereichen zugleich den Alltag. Der EQS kommt im Spätsommer auf den Markt und wird neue Maßstäbe in der Modelloffensive von Mercedes-EQ setzen.

Bilder: Daimler AG