Die Auswertungen von SocialBakers.com legen es an den Tag: Mercedes-Benz kann von allen automobilen Marken auf Facebook im November seine Follower am stärksten steigern.

Betrachtet man die Zahlen bei SocialBakers.com im November 2013, kann der Stuttgarter Autohersteller Mercedes-Benz mit einer Steigerung von 996.824 Fans im vorletzten Monat des Jahres die stärkste Steigerung gegenüber der Konkurrenz vorweisen. Zwar liegen der Münchner Hersteller BMW mit 14.788.269 Fans weiterhin auf Position 1, konnte jedoch im Vergleich nur 178.931 Fans hinzugewinnen – der Zweitplatzierte Hersteller Ferrari kann hier mit aktuell 12.574.655 Fans nur eine Steigerung von 118.343 Fans vermelden. Mercedes-Benz liegt aktuell mit dessen internationaler Facebook-Seite an dritter Position und hat momentan eine „Like“-Zahl von 12.280.945 Fans.

Fiat Automobile Brasilien liegt aktuell an Position 10, konnte im November jedoch die zweitstärkste Steigerung – 770.120 Fans – auf 5.016.183 Fans vermelden, gefolgt von Nissan mit einer Steigerung von 493.248 Fans auf 7.824.745 Fans.

Interessant ist auch die Anzahl der Interaktionen der Fans: hier legt der Stuttgarter Hersteller mit Stern einen Wert von 1,12 Millionen vor, weit vor BMW mit 0,91 Millionen und Audi USA mit 0,585 Millionen Interaktionen – Ferrari hat hier einen Wert von 0,51 Millionen.

Auch den erfolgreichsten Post haben die Stuttgarter im November abgesetzt: Die GT6-Studie konnte 78.000 Likes und 11.000 Shares verbuchen – wohlgemerkt nur auf dem internationalen Facebook-Account von Mercedes-Benz.

Anzeige:
Anzeige: