Erster Blick auf den Mercedes AMG F1 W04 !

Der W04 soll im Jahr 2013 die Wende für das Silberpfeil-Team mit Nico Rosberg und Lewis Hamilton bringen – nun gibt es einen ersten Blick auf das Fahrzeug, vorab der Vorstellung morgen.



Eigentlich soll der W04 von Mercedes-AMG morgen in Spanien präsentiert werden, auf der Webseite des Teams war bereits ein Garagentor zu sehen, – um so mehr die Fans um das neue Fahrzeug twitterten, wollte das Team mehr vom Fahrzeug zeigen. Schnell war der W04 in den Twitter-Listen weit oben, die Server bei Mercedes-AMG aber wohl eher überlastet. Ein eindeutiges Bild sahen die Fans auch später nicht, das Bild war stark abgedunkelt. Das Bild – eine Computergrafik – zeigt aktuell wohl noch nicht alle Details. Am Montagmittag gibt es an der Rennstrecke von Jerez dann die offizielle Enthüllung mit den ersten Kilometern des Fahrzeuges. Mercedes hat die Rennstrecke von 9 bis 17 Uhr reserviert.

Das Fahrzeug morgen wird mit Demo-Reifen bestückt, damit der Vorteil nicht so groß ist. Nico Rosberg hat übrigens die Startnummer „9“, Hamilton die Startnummer „10“ in der neuen Saison 2013.