Vitaly Petrov gibt sein DTM-Debüt und startet in der kommenden Saison für Mercedes-Benz.

20140228-101125.jpg

Die Verpflichtung für 2014 gaben der 29-jährige St. Petersburger und Mercedes-Benz heute Vormittag auf einer Pressekonferenz im Gebäude des russischen Staatsfernsehsenders Russia 2 bekannt.

Der früherer Formel 1-Fahrer hatte bereits Ende Januar in Portimao/Portugal einen ersten Test im DTM Mercedes AMG C-Coupé absolviert – mit Erfolg. Petrov ist der erste Russe in der DTM. Sein Heimrennen auf dem Moskau Raceway findet am 13. Juli statt.

Anzeige:

Vitaly Petrov zu seinem Einstieg in de DTM: “Die DTM ist eine großartige Rennserie und ich bin sehr glücklich, dass mir Mercedes-Benz die Chance gibt, mich in der DTM mit den besten Tourenwagenfahrern der Welt zu messen. Mir ist bewusst, dass eine steile Lernkurve vor mir liegt, aber ich liebe Herausforderungen und stelle mich dieser gerne. Bei meinem ersten Test in Portimao konnte ich erste Erfahrungen bei der Arbeit mit dem Team sammeln und ein Gefühl für das Auto bekommen, was für mich sehr wichtig ist, um meine Stärken ausspielen zu können.”

Bild: Mercedes-Benz Motorsport