Der EQS SUV bietet ein kraftvolles SUV-Design mit stilprägenden Elementen der Submarke Mercedes-EQ. Bereits in der Serienausstattung verfügt das Fahrzeug über eine gute Basisausstattung. Als reines Basismodell wird der EQS SUV aber selbst für die Autovermieter eher selten vom Band laufen.

Eher selten in der Serienausstattung zu sehen

In der Basis verfügt der EQS SUV über eine Black-Panel Kühlerverkleidung und bereits flächenbündige Türgriffe, wie auch Radlaufverkleidungen und 20 Zoll Leichtmetallräder. Die LED High Performance Scheinwerfer mit adaptiven Fernlicht-Assistenten ist dabei ebenso bereits Serienumfang, wie LED-Rückleuchten im 3D-Helix Design mit Leuchtenband am Heck.

Die Serienausstattung zeigt sich jedoch deutlich mit Radlauf- und Seitenschwellerverkleidung in Kunststoff (matt), wo andere Elemente bereits in Wagenfarbe lackiert sind. So sind die Außenspiegel ebenso im Einheitslack gehalten, wie auch die Front- und Heckschürze. Am besten sieht die Basisausstattung aber wohl in Kombination mit schwarzer Lackierung aus.

Serienausstattung im Überblick

Anzeige:
Anzeige:

Die Elemente der Serienausstattung des EQS SUV im Exterieur besteht aus folgenden Elementen:

  • Black-Panel-Kühlerverkleidung mit zentralem Mercedes Stern
  • LED High Performance-Scheinwerfer (632) inkl. Adaptivem Fernlicht-Assistenten (608)
  • Flächenbündige Türgriffe
  • Frontschürze in Wagenfarbe lackiert mit unterem Teil in Kunststoff matt, Lufteinlässen links und rechts in Kunststoff matt sowie Zierleiste in Silber
  • Radlauf- und Seitenschwellerverkleidungen in Kunststoff matt, Zierleiste an den Türen in Silber
  • Heckschürze in Wagenfarbe lackiert mit unterem Teil in Kunststoff matt und optischem Unterschutz in Silber
  • LED-Rückleuchten im 3D-Helix-Design mit Leuchtenband am Heck
  • Bordkanten- und Fensterlinienzierstäbe in Aluminium hochglänzend
  • Außenspiegel lackiert in Wagenfarbe
  • EASY-PACK Heckklappe (890)
  • 50,8 cm (20″) Leichtmetallräder im 5-Doppelspeichen-Design (50R) aerodynamisch optimiert, (hochglanzschwarz lackiert)

 

Bilder: Mercedes-Benz Group AG