Der Klang einer luxuriösen Home-Entertainment-Anlage optimiert im Fahrzeug anzubieten, schafft Mercedes-Benz aktuell u.a. mit dem Burmester High-End 3D-Surrrundsystem im neuen Mercedes-AMG SL Roadster. Dazu sorgt eine Aktuatoren-Technologie über den Innenhimmel einen dreidimensionalen Sound, wobei spezielle VIP Einstellungen eine perfekte Hörposition mit verschiedenen Klangbildern ermöglicht.
Fünf Sound-Presents verfügbar

Mit den fünf Sound-Presets des High-End 3D-Surround-Soundsystems verändern man das Klangerlebnis mit einem einzigen Knopfdruck grundlegend. Für völlig originalen Musikgenuss ohne zusätzliche Effekte aktiviert man den Stil „Pure“. Für entspannten, reduzierten Sound auf längeren Strecken gibt es das abgemilderte Klangbild „Easy Listening“. Ein mitreißend dynamisches und intensives Klangerlebnis wie auf einem Konzert liefert die Einstellung „Live“. Im Modus „Surround“ kann man neben dem üblichen Stereosignal sogar mit einem Mono-Musiksignal virtuellen Rundumklang erleben. Ein besonderes Highlight bleibt das dreidimensionale Klangerlebnis unter Einbeziehung der Dachaktuatoren im Modus „3D-Surround“.

Grundlage ist der High-End DSP-Verstärker, der seine Ausgangsleistung perfekt abgestimmt an die Lautsprechersysteme weitergibt. Inklusive der AMG 3D Spider Aktuatoren im Dachhimmel sind 17 Hochleistungslautsprecher mit einer Systemleistung von 1.220 Watt verbaut und lassen so keinen Soundwunsch unerfüllt. Eine hochentwickelte Soundkompensation (VNC) passt die Soundparameter dynamisch der jeweiligen Fahrsituation an. Zudem können mittels Equalizer-Funktion Höhen, Tiefen und Mitten ganz nach Geschmack feinjustieren werden – ideal für Medien wie Podcasts oder Hörbücher.

Premium-Anspruch im Innenraum

Ebenso edel wie ihr Klang ist auch das Design der Lautsprecher mit charakteristisch gestalteten Abdeckungen in Metall. Mit Burmester® Schriftzügen auf den Lautsprecherabdeckungen zeigt das High-End 3D-Surround-Soundsystem auch bei absoluter Stille den höchsten Premium-Anspruch.

Das optionale System (für alle Motorisierungen) besteht im Detail aus:

Anzeige:
Anzeige:
  • 17 aktive, DSP-gesteuerte Verstärkerkanäle und insgesamt 1.220 Watt Systemleistung
  • parametrisierte Analogfilter im Verstärker für Mittel und Hochtonkanäle
  • 17 Hochleistungslautsprecher mit 200 mm Tieftonlautsprechern
  • aktiver AMG ECS (Extern Coupled Subwoofer) im Kofferraum mit eigenem 400 Watt Verstärker
  • 3D-Surround-Sound mit AMG 3D Spider Aktuatoren-Technologie im Dachhimmel
  • VIP-Sitzplatzfunktion zur Klangfokussierung für einzelne Sitzplätze
  • Soundkompensation (VNC), 5 Sound-Presets: Pure, Easy Listening, Live, Surround, 3D-Surround
  • unterstützt Mehrkanalformate für echten Surround-Sound
  • MBUX Entertainment (22U)
  • Soundpersonalisierung (32U)

Bilder: Mercedes-Benz Group AG