Neues Mercedes-Benz CLE Coupé nun im Online-Store

Das neue CLE Coupé der Baureihe C 236 von Mercedes-Benz ist nun auch im Online-Store verfügbar. Mit Stand Ende Dezember sind dazu knapp 485 Fahrzeuge kurzfristig verfügbar, dabei größtenteils als CLE 200 Coupé sowie CLE 200 4MATIC Coupé Motorisierung.

Neues Mercedes-Benz CLE Coupé nun im Online-Store

CLE Coupé nun auch online bestellbar

Vom CLE Coupé stehen aktuell verschiedene Motorisierungen direkt im Online Store von Mercedes-Benz zur Verfügung, dabei in verschiedenen Motorisierungen. Größtenteils ist das Modell online als CLE 200 4MATIC Coupé oder  CLE 220 d Coupé in vielen Farbkombinationen kurzfristig verfügbar. Vereinzelt ist das Coupé aber auch als CLE 300 4MATIC Coupé, sowie CLE 450 4MATIC Coupé erhältlich. Die Ausstattungspreise reichen dabei im Store von knapp 72.000 Euro bis knapp 102.000 Euro inkl. 19 % MwSt. Bei den Grundpreisen gibt es aktuell bis zu 5 Prozent bei Privatkunden, bzw. 7 % als Geschäftskunde.

Neues Mercedes-Benz CLE Coupé nun im Online-Store

Fünf Motorisierungen verfügbar

Für das CLE Coupé sind aktuell fünf verschiedene Motorisierungen bestellbar: Neben dem CLE 200 mit 204+23 PS für 58.131,50 Euro Grundpreis gibt es die 4MATIC-Varianten CLE 200 4MATIC mit 204+23 PS für 60.611,50 Euro, bzw. CLE 300 4MATIC mit AMG Line mit 258+23 PS für 68.544 Euro bzw. CLE 450 4MATIC mit AMG Line mit 381+23 PS für 80.087 Euro. Der Selbstzünder CLE 220 d mit 197+23 PS ist gem. aktueller Preisliste für 60.511,50 Euro Grundpreis erhältlich. Im Online-Store von Mercedes-Benz gibt es hingegen bereits fertig konfigurierte und bereits produzierte Fahrzeuge mit Sonderausstattungen. Das CLE als Cabriolet folgt im Frühjahr 2023.

Symbolbilder: Mercedes-Benz Group AG

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
21 Kommentare
Älteste
Neueste Meist bewertet
Inline Feedbacks
Betrachte alle Kommentare:
PeterBenz
2 Monate zuvor

Gibt es zum Online-Store auch Statistik?

Snoubort
2 Monate zuvor

Rabatte immer gleich?

Zuletzt editiert am 2 Monate zuvor von Snoubort
Posers
Reply to  Snoubort
2 Monate zuvor

Bundesweit gleich !

Snoubort
Reply to  Posers
2 Monate zuvor

Ja, sorry, unglücklich ausgedrückt. Meinte die verschiedenen Modelle – also ab da immer die 5 oder 7% abgezogen sind, oder bei jedem Fahrzeug anders.

TOMTOM
Reply to  Snoubort
2 Monate zuvor

jede Baureihe hat sein eigenes Kalkulationsblatt! Privat/Geschäftlich/eingeschränkte Mobilität/Flottenkunde!

Zuletzt editiert am 2 Monate zuvor von TOMTOM
Frank
Reply to  Snoubort
2 Monate zuvor

Nein , es gibt diverse Nachläße
3
5
7
9
11
18
22

Mein Hihglight
SL 43 bis zu 22%

wechselt aber ständig

Snoubort
Reply to  Frank
2 Monate zuvor

Meinte alle CLE Modelle, weil es oben im Text „bis zu“ heißt

Frank
Reply to  Snoubort
2 Monate zuvor

Gerade mal im online store geschaut ….. ich bekäme 11% , als gewerblicher Kunde ,

Zuletzt editiert am 2 Monate zuvor von Frank
Snoubort
Reply to  Frank
2 Monate zuvor

Ja, das beim SL43 ist echt witzig – die (oder eine) Idee hinter dem Agenturmodell war ja, dass diese blöden Händler aufhören unnötig Rabatte zu geben – beim SL43 haben sie dann erstmal in diesem Jahr die offizielle UPE um etwa 10K erhöht, um dann 25K „offiziellen“ Nachlass zu geben.

Ralf
Reply to  Snoubort
2 Monate zuvor

Und selbst mit dem Rabatt sehe ich einem CLE 450 Cabrio einen Mehrwert ggü. eines SL 43 – und sogar günstiger. Mehr Platz, unauffälliger (, schneller?) 😉
Oder eben als CLE 53 Cabrio. Dann sogar als „AMG“ (fürs Ego) und Elektrospielkram. Denke der wird sich zum SL im Preis nicht viel nehmen.

Frank
Reply to  Snoubort
2 Monate zuvor

Ja , so war der Plan …..
interessant ist das die MB Bank auch langsam nervös wird…
aktuell gibt es für einige Modelle noch 10% extra Rabatt für gewerbliches leasing …..
z.b GLC alle amg modelle ……bis zu 11% von mb + 10 % von der Bank..

Frank
Reply to  Snoubort
2 Monate zuvor

Interessant ist das die Händler gef….. werden , aktuell sind alle sl43 Vorführer unverkäuflich, da die im onlinestore billiger sind .
Ein Schelm wer böses denkt .

Eric, der kein Bier trinkt
Reply to  Frank
2 Monate zuvor

Welcher Händler hat sich denn so eine Möhre hingestellt? Das wsr doch Flop mit Ansage und Zertifikat.

Snoubort
Reply to  Eric, der kein Bier trinkt
2 Monate zuvor

Wahrscheinlich hinstellen müssen wegen Herstellerstandards…

Andreas Steinbeck
2 Monate zuvor

200PS für 75.000€… tut mir Leid aber wie weltfremd ist das? Wer kauft denn noch solche Autos?

MartinBerlin
Reply to  Andreas Steinbeck
2 Monate zuvor

Viele..
Habe mir gerade eine E-Klasse mit 4 Zylinder Diesel für 94.000€ gegönnt und bin sehr zufrieden mit dem Auto,alles top Andreas

Marc W.
Reply to  Andreas Steinbeck
2 Monate zuvor

Mit Mildhybrid fühlen sich diese aber wie 260PS an. Und 75k sind das neue 60k.
Könnte einigen passen, uns aber garantiert nicht. Der CLE hat da so seine Haken.

Thomas
2 Monate zuvor

Die gleichen Nachlässe gibt es beim Händler vor Ort! Wieso also Online…?

Snoubort
Reply to  Thomas
2 Monate zuvor

Weil Mercedes weiß dass der Kunde von heute doch viel lieber mal eben schnell online bestellt, statt den mühseligen Weg zum „Händler“ seines Vertrauens auf sich zunehmen. Ist halt wie mit Handtaschen…

Also, im Ernst, würde mich auch interessieren wieviele ihren Mercedes in D wirklich komplett online bestellen.

Eric, der kein Bier trinkt
Reply to  Snoubort
2 Monate zuvor

Ich bin so einer, Händler besuchen nervt irgendwie. Die wollen immer reden und wenn man mal nachhakt ist es schnell vorbei mit dem Wissen.

Boopa
2 Monate zuvor

Heute einen komplett getarnten CLE mit BB-Kennzeichen in der Düsseldorfer Innenstadt gesehen. Die Auspuffblenden ließen auf den 63er schließen aber viel interessanter als das Auto selbst, waren die Seitengespräche. „Ist das der mit 4 Zylindern oder wieder mit einem Motor?“ war nur einer der harmlosesten Anmerkungen.
Zumindest sah das Junge Paar im Auto erfreut aus.