Mercedes-Benz dreht mit der aktuellen Ausgabe der kostenlosen „Mixed Tape Compilation“ mit 12 neuen Turbo-Tracks auf – passend zur Neuvorstellung des A 45 AMG.

Mit einem coolen Soundtrack zum A 45 AMG spiegelt das aktuelles Mercedes-Benz Mixed Tape (The) Amplified A den charakteristischen Look und kompakten Wahnsinn des neuen Ausnahmefahrzeugs wider. Und wirft dabei zwei Extra-Tracks in den Ring bzw. auf die Rennstrecke, um den Fahrspaß noch zu verlängern!

Also bitte kurz anschnallen, bevor Mercedes-Benz die insgesamt 12 Songs der Compilation voll aufdreht, denn (The) Amplified A lässt drei Künstler – das britische Pop/Rock-Kraftpaket Liam Stewart, die bestrickende Soul-Chanteuse Lorine Chia und den Meister der Beats, Kelvin K. Brown – sogar jeweils zwei Runden drehen, während weitere Highlights die erstaunliche Vielseitigkeit der aktuellen internationalen Musikszene unterstreichen: zum Beispiel Jimmy Whoo mit seinem kosmopoliten Urban Soul aus Paris, „Vibe Guru“ Nick Wisdom auf Downbeat-Exkursen oder Kotomis gewagte Alternative-Pop-Oktavensprünge. Nebenbei locken Soundtüftler wie Lefrenk, Good Paul und Repeat Pattern feat. Broke’s mit boom-bastischen Beats – und ihren eigenen Spielarten von Elektronik, Modern House oder auch Hip-Hop – Fans aus aller Welt auf die Straße, um diese inspirierend intensiven Sounds zwischen Japan, Frankreich, Polen und der US-Westküste einmal direkt im Auto zu erleben.

Anzeige:

Als hörbare Hommage an den markanten A 45 AMG ist (The) Amplified A natürlich auch visuell ein echter Hingucker: US-Künstler Chad Hagen bringt die gelungene Symbiose aus Speed und Sound perfekt auf den Punkt und fängt ihre kombinierte Kraft im neuen Mixed Tape-Cover ein. Neugierig geworden? Der dynamische Fahrbegleiter steht – samt Cover – wie immer als kostenlose MP3-Download-Compilation bereit!

Übrigens: Auch diesmal wären Mercedes-Benz selbstverständlich ohne die Hilfe der beteiligten Musiker und Künstler niemals aus den Startlöchern gekommen. Ihre Beiträge füllen Mixed Tape mit Leben.