Für den Becker Map Pilot ist seit heute eine neue Software verfügbar: Update 2.5.27 mit rund 403 MB sorgt die neue Version für zahlreiche Fehlerverbesserung des kompakten Navigationssystems. Das Update ist seit heute über den Becker Content Manager erhältlich.

Der Becker Map Pilot erhält heute ein neues Update für seine grundsätzliche Betriebssoftware: 2.5.27 mit rund 403 MByte steht ab sofort zur Verfügung und kann via Becker Content Manager heruntergeladen werden. Vorab des Updates empfiehlt sich jedoch weiterhin eine Sicherung des Gerätes.

Bei den Kartendaten gibt es aktuell noch keine Updates, hier ist weiterhin Q2/2013 mit Herausgabedatum 11.03.2014 aktuell. Becker aktualisiert aktuell nur die Betriebssoftware für das Navigationsmodul, welches aktuell in den Kompaktbaureihen z.B. bei der A-, oder B-Klasse zum Einsatz kommt. Neuere Baureihen, wie die C-Klasse vom Typ 205 erhalten das System nicht mehr, sondern werden optional mit den Garmin Map Pilot ausgestattet – dies wird wohl auch in der Modellpflege der B-Klasse (ab November 2014 beim Händler) passieren.

Anzeige:

Mit der Updateversion 2.5.27 bleibt zu hoffen, das viele Probleme beseitigt sind, z.B. Probleme beim Reboot des Systems mit schwarzen Bildschirmen, oder “Einfrieren” des Systems. Scheinbar hat Becker hier einige Fehler beseitigt, erste Tests unsererseits zeigen zumindest teilweise eine flottere bzw. flüssigere Anzeige.

Bild: Daimler AG

28 Kommentare
Älteste
Neueste Meist bewertet
Inline Feedbacks
Betrachte alle Kommentare:
Dominic
7 Jahre zuvor

Ist das Update kostenlos?

Hansemann
7 Jahre zuvor

Komisch, ich habe diese Version schon seit ein paar Wochen aus meinem MP.

Hans
7 Jahre zuvor

Wer braucht noch das Alte Becker, jetzt habe alle Neuen das Garmin Map Pilot an Bord.
Das Becker läuft bald aus und es wird keine Karten-Updates mehr geben.

Denis Papin via Facebook
7 Jahre zuvor

Wenn nur das Display nicht aussehen würde wie ein nachträglich aufgesetzter, digitaler Bilderrahmen aus dem Media Markt für € 29,90…grauenhaft !

Hans-Joachim Kaiser via Facebook
7 Jahre zuvor

Danke für den Hinweis. Nur was machen wir Mac User? Diese Meldung einfach ignorieren? Becker stellt sich immer noch stur was eine Software-Lösung für Besitzer eines Mac betrifft. Peinlich. In heutigen Zeiten und dem großen Wettbewerb auf dem Navimarkt eigentlich eine engstirnige Entscheidung. Damit disqualifiziert sich Becker selbst… Das Beste oder nichts? Dann hätte ich wohl besser “nichts” bestellt, denn das Beste sieht definitiv anders aus…

Hartmut
7 Jahre zuvor

@Markus, kann das Garmin Map an einem Mac upgedatet werden?

phil
7 Jahre zuvor
Tom
7 Jahre zuvor

“Hans”, es sind noch Tausende Mercedes mit Becker Map Pilot im Umlauf, da sind Updates noch lange sinnvoll.

Danke für die Info, MBP. 🙂

Tom
7 Jahre zuvor

Habe die Software jetzt aktualisiert, wird morgen ausprobiert. Seltsamerweise meldet der Content Manager alte Kartendaten auf dem Gerät, aber die Versionsstände sind gleich…

Cees
7 Jahre zuvor

Die 2.5.27 Firmware ist tatsächlich schon über ein Monat “alt” aber die OS X Software ist neu. Danke sehr Phil für den Hinweis !

Andreas Plötzner
7 Jahre zuvor

Kann ich ein Update für einen C220 T Bj. 13 Becker Map Pilot machen ?
Wer hat da Ahnung?

Gruß

Andreas Plötzner
7 Jahre zuvor

Wie bekomme ich die Ansagen in der richtigen Lautstärke geliefert?
Das Radio setzt zwar bei Ansagen aus aber die Ansagen sind so leise, dass man nichts verstehen kann.
Wer kann mir da helfen?

Gruß

Dominic
7 Jahre zuvor

Einfach bei der Ansage den Lautstärkeregler betätigen und lauter machen!
(In dem Moment, da wo die Lautstärke vom Radio leiser wird.)

Andreas Plötzner
7 Jahre zuvor

Danke, werde ich probieren. Muß da gestern was verstellt haben.

Vielen Dank

Peter
6 Jahre zuvor

Hallo Hans,Sie fragen wer denn noch das alte Becker braucht!Da kann ich nur sagen,alle die das haben und noch kein neues Auto brauchen oder wollen.

Otto Sirch
6 Jahre zuvor

kann man die Software 2.5.27 auch für 2.5.26 verwenden.
ich bin nicht mehr so fit und bitte um entsprechende er-
Klärung. vielen dank.

Otto Sirch
6 Jahre zuvor

vielen dank, das wird jetzt mal so gemacht.

Peter
6 Jahre zuvor

ist das 2.5.27 technisch oder nur optisch besser?

Ralph
6 Jahre zuvor

Ich habe mir jetzt die Blitzerwarnung heruntergeladen. Da wird man ja verrückt!!! Da piepsen dauernd Warnungen, die überhaupt nicht die befahrene Straße betreffen, sondern irgendeine parallel oder weit entfert laufende Straße.
Das ist bei anderen Navis wesentlich präziser. Vor lauter falschen Alarmen wird man mit der Zeit so abstumpfen,dass man wirklich wichtige Meldungen dann nicht mehr wahrnimmt.
Da muss Becker dringend nachbessern!

Werner-B.
6 Jahre zuvor

@Dominic & @Andreas
Das mit der Lautstärke funktioniert nur kurz und nur temporär, danach ist die Lautstärke bei der nächsten Meldung wieder sehr leise. Sei angeblich so bei allen neuen Geräten, laut Aussage der Niederlassung – kann das eigentlich nicht glauben. Hat son st noch jemend eine solche Antwort von Daimler erhalten?

Alfred S.
6 Jahre zuvor

Nach dem Kauf des Becker Radarwarners zu meinem in einer MB-B Klasse fix eingebauten Map Pilot musste ich folgende sehr störende Details feststellen:
Die Warnungen beschränken sich nicht auf die auf der Strecke liegenden Radargeräte, sondern auf alle irgendwo in der Nähe befindlichen, was extrem verwirrend ist.
Die Warnung selbst ist ein sehr kurzer und leiser Ton und ich sehe keine Möglichkeit diesen zu ändern (z.B. lauter und deutlicher).
Es erfolgen augenscheinlich zwei Warnungen vor einem Radargerät. Die erste sehr weit vor dem Gerät, die zweite ca. 20 Meter nach dem Radargerät, was sinnlos ist weil zu spät.
Zusammengefasst möchte ich nur vor den auf der Strecke liegenden Radargeräten gewarnt werden, der Warnton sollte laut und deutlich sein (nicht ein leises “Quietschen”) und die Warnung soll einige Meter vor der Gefahrenstelle und nicht nach dieser erfolgen.
Bitte mir mitzuteilen wodurch das einzustellen bzw. zu erreichen ist.
Hoffentlich weiß jemand eine Lösung

Michael
6 Jahre zuvor

Cant connect my Becker Map Pilot to PC. Happened after update. Like everything is erased. When connected to my GLA it “says” that no navigation is connected. What do i do ??? Mercedes DK cant help. The map pilot is only 6 month.