Mit der Markteinführung des Mercedes-AMG GT 63 S E Performance wird man voraussichtlich auch eine Sonderedition anbieten, die nur für die Topmotorisierung in exklusiver Lackierung für den 4-Türer erhältlich sein wird.Mercedes-AMG GT 63 S E Performance kommt auch als Sonderedition

Sonderedition: Exklusiv in AMG green hell magno Lackierung

Die Sonderedition des Mercedes-AMG GT 63 S E Performance wird  klar als exklusives Modell erkennbar sein, zumal nur diese Variante der Baureihe X 290 exklusiv in AMG green hell magno Lackierung erhältlich sein wird.

Als weitere Ausstattung im Exterieur wird man die Edition vermutlich mit dem Night Paket II und den bereits bekannten schwarzen seitlichen AMG Sportstreifen ausstatten und 21″ AMG Schmiederäder im 5-Doppelspeichen-Design verbaut. Das KEYLESS-GO Komfort-Paket sollte dann auch schon Paketbestandteil sein.

Anzeige:


Anzeige:


Erweiterter Ausstattungsumfang im Interieur

Im Interieur zeigt sich das Sondermodell dann mit AMG Einstiegsleisten und „AMG“-Schriftzug, welche zusätzlich in „green hell“ beleuchtet werden sollten. Als weiteres Merkmal ist mit einem üblichen Edition Badge sowie Sitzbezüge in Leder Exklusiv (Nappa schwarz / titangrau pearl) zu rechnen. Ergänzt wird die Edition dann mit dem Memory Paket sowie einem AMG Performance Lenkrad in Leder Nappa / Mikrofaser DINAMICA mit AMG Lenkradtasten sowie einem Zierelement in Klavierlackoptik (schwarz).

Mercedes-AMG GT 63 S E Performance kommt wohl in Sonderlackierung #AMG #Affalterbach #V8 #Hybrid #PHEF #Mercedes #MercedesAMG #GmbH

Mit der Bestellfreigabe der Topmotorisierung muss man sich jedoch noch ein wenig gedulden. Wir rechnen mit einem Verkaufsstart Anfang des kommenden Jahres 2022 bis spätestens Frühjahr sowie einer Auslieferung bis Sommer.

Symbolbilder: Daimler AG / Bearbeitung: MBpassion.de