Während smart sein Modell bislang nur mit einer 66 kWh Batterie zum Marktstart bzw. Verkaufsstart angekündigt hat, folgt 2023 noch eine zusätzliche Batteriegröße mit 49 kWh. Weitere Batteriegrößen sind nicht geplant.

smart #1 kommt später mit zweiter Batteriegröße

49 kWh Batterie folgt später

Die kleinere Batteriegröße mit 49 kWh wird smart erst später anbieten und sein neues smart #1 Modell zuerst ausschließlich mit der größeren Batteriekapazität in den Markt einführen.

Anzeige:

Aufgrund des verkleinerten Batteriespeichers wird das “kleinere” Modell mit 49 kWh nicht nur den Grundpreis für das Modell ab dem Jahr 2023 nach unten senken, sondern technisch bedingt auf die maximale Reichweite.

Nicht jede Ausstattungsline kombinierbar

Die kleinere Batterievariante für den smart #1 kann aller Voraussicht nach nicht mit jeder Ausstattungsline kombiniert werden. So wird ausschließlich die kleinste Line für den smart als “Pure” Line sowie zusätzlich die “Pro” Line mit der 49 kWh Variante kombinierbar sein.

Anzeige:

Die Bestellfreigabe für die 49 kWh-smart #1 Variante erfolgt erst 2023 und sollte dann beginnend ab Januar 2024 erstmals ausgeliefert werden.

smart #1 kommt später mit zweiter Batteriegröße

Symbolbilder: smart

 

Anzeige: