Spezielle für die G-Klasse von Mercedes-Benz bietet SCHAWE Car Design nun eine erweiterte Ambiente-Beleuchtung in Form von beleuchteten Lüftungsdüsen an, wie man es bereits ab Werk aus anderen Baureihen kennt.

Erweiterte Ambiente-Beleuchtung für die G-Klasse

Für G-Klasse Besitzer, denen der werkseitige Umfang der individualisierten Beleuchtungen im Interieur noch nicht ausreicht, hat SCHAWE nun eine noch individuellere Lösung im Angebot. So sind nun beleuchtete Lüftungsdüsen im Angebot, die mal für die G-Klasse ab Werk so bislang nicht mit bestellen konnte.

Der Bausatz zur Ergänzung der vorhandenen LED-Beleuchtung (Code FR2) besteht aus vier Düsen – zwei für die Mitte und jeweils einer für die Seiten – und wird auf Basis von Mercedes-Originalteilen gefertigt. Die Montage geschieht im Plug & Play-Verfahren über zwei mitgelieferte, passgenaue Kabelstränge zur Ansteuerung der enthaltenen LED-Module. Die Bedienung erfolgt bequem und einfach genau wie bei der bestehenden Ambiente- Beleuchtung der G-Klasse über das COMAND Online-Infotainmentsytsem, wobei nicht nur zwischen 64 Farben gewählt werden, sondern zudem das Licht stufenlos gedimmt werden kann.

Anzeige:

Verfügbar sind die beleuchteten Lüftungsdüsen der Marke SCHAWE für alle Varianten der G-Klasse W463a, sprich G 350 d, G 400 d, G 500 und für das Topmodell AMG G 63.

 

Erweiterte Ambiente-Beleuchtung für die G-Klasse

Bilder: Schawe Car Design