Mercedes-Benz zeigt auf dem Caravan Salon Düsseldorf ein EQV-Modell, welches von der Sortimo Walter Rüegg AG einen Camping-Umbau erhalten hat. Passend für ein lokal emissionsfreies Vanlife-Vergnügen.

EQV Camping-Umbau von Sortimo

Das Umbaukonzept für den EQV von Sortimo ist, was in Düsseldorf am Messestand von Mercedes-Benz präsentiert wird, ist modular.  Wer dazu alle Register zieht, wird ein Aufstelldach mit Dachbett sowie eine Multifunktionsbox mit Schlaf- und Kücheneinheit für Heck bzw. Fond des EQV bekommen.

Leichtbauweise spart Gewicht

Die Besonderheit der Campingumfänge ist ihre Leichtbauweise, denn jedes gesparte Kilo bedeutet mehr Reichweite für die batterie-elektrische Variante des Midsize-Vans der V-Klasse von Mercedes-Benz. Solarpanels auf dem Dach versorgen die Camping-Batterie darüber hinaus mit Strom und geben zusätzliche Autarkie. Weitere optionale Ausstattungen umfassen u.a. verdunkelte Fondscheiben sowie Innenraumbeleuchtung für den Fond, inklusive integrierter USB-Buchsen.

Anzeige:

Bilder: Mercedes-Benz Group AG