Bilder: Mercedes-Benz Group AG

Nächste E-Klasse Verkaufsfreigabe Mitte Oktober 2023

Mitte Oktober 2023 ist nun eine weitere Verkaufsfreigabe bzw. die dritte Staffel der Motorisierungen der neuen E-Klasse angesetzt. Zu erwarten sind dazu insgesamt fünf Varianten, u.a. der E 300 de 4MATIC sowie der E 450 d 4MATIC – sowie erstmals die All-Terrain Variante der neuen Baureihe 214.

Nächste E-Klasse Verkaufsfreigabe Mitte Oktober 2023

Verkaufsfreigabe für weitere Motorisierungen

Zur dritten Verkaufsstaffel der E-Klasse der neuen Baureihe 214 sind aktuell folgende Varianten zu erwarten:

Limousine (W214):

  • E 200 4MATIC (214.051), 204+23 PS
  • E 450 4MATIC (214.061), 381+23 PS
  • E 300 de (214.008), 197+129 PS
  • E 300 de 4MATIC (214.009), 197+129 PS
  • E 450 d 4MATIC (214.023), 367+23 PS

T-Modell (S 214):

  • E 450 4MATIC (214.261), 381+23 PS
  • E 220 d 4MATIC (214.205) 197+23 PS
  • E 300 de (214.208), 197+129 PS
  • E 300 de 4MATIC (214.209), 197+129 PS
  • E 450 4MATIC All-Terrain (214.265), 381+23 PS
  • E 220 d 4MATIC All-Terrain (214.214), 197+23 PS
  • E 300 de 4MATIC All-Terrain (214.219), 197+129 PS

Nächste E-Klasse Verkaufsfreigabe Mitte Oktober 2023

Weitere Motorisierungen folgen

Die dritte Verkaufsstaffel im Jahr 2023 wird voraussichtlich zum 12. Oktober 2023 bestellbar sein – Terminänderungen und Änderungen bei den geplanten Motorisierungen sind dazu jedoch noch möglich. Neben den hier genannten Motorisierungen folgen später (voraussichtlich erst im kommenden Jahr) noch weitere Varianten, u.a. die AMG-Baumuster (mit maximaler Ausbaustufe eines Reihen-Sechszylinder Benziners). Eine 8-Zylinder Variante wird es in der E-Klasse nicht mehr geben.

Bilder: Mercedes-Benz Group AG

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
30 Kommentare
Älteste
Neueste Meist bewertet
Inline Feedbacks
Betrachte alle Kommentare:
Kerim
1 Monat zuvor

Wird es auch wie bei der C-Klasse, einen 200 d geben? Ich frag für einen Freund.

Mercedesfan
Reply to  Kerim
1 Monat zuvor

Soweit ich weiß nicht. In der bisherigen Baureihe war dies auch nicht der Fall, weswegen ich davon nicht ausgehen würde. Aber der E220d sollte „nur“ ca. 2.000€ teurer sein.

Beste Grüße

BENZINER
Reply to  Mercedesfan
1 Monat zuvor

In der bisherigen Baureihe (213) gab es einen 200d !

MartinBerlin
Reply to  BENZINER
1 Monat zuvor

Jetzt gibt es aber kein Taxi mehr…kömnnte der Grund für den Wegfall sein

Mercedesfan
Reply to  BENZINER
1 Monat zuvor

Dann entschuldige ich mich für diese Fehlinformation!!

S-Fahrer
Reply to  Kerim
1 Monat zuvor

Die Chancen stehen gut, dass es die Variante für das Ausland geben wird. Bei der BR213 gab es einen 180er, der z.B. in Polen und der Türkei erhältlich war. Unterschiede zur deutschen Variante gab es neben der Motorisierung keine, außer den Papieren, welche sich aber ohne großen Aufwand in DE umschreiben lassen.
Sollte ein 220d für sie also nicht in Frage kommen, könnte sich in Zukunft ein Blick zu unseren Nachbarn lohnen.

Hans G
1 Monat zuvor

Schade, dass es keine 6-Zylinder und 8 Zylinder Hybriden geben wird! 580 e wäre doch was feines.

Toni
Reply to  Hans G
1 Monat zuvor

6-Zylinder-Hybrid möglicherweise als 53 AMG

Mercedesfan
Reply to  Toni
1 Monat zuvor

Aber der Preis wird in die Höhe steigen dadurch, dass es ein AMG Modell ist.

Beste Grüße

Pat
1 Monat zuvor

„Eine 8-Zylinder Variante wird es in der E-Klasse nicht mehr geben“
Definitiv?

Eric, der kein Bier trinkt
Reply to  Pat
1 Monat zuvor

Definitiv!

Dr. Jochen Beideck
Reply to  Pat
1 Monat zuvor

Wer soll das beantworten? Beim W220 hieß es 1998 auch: „Kein V12 mehr in der S-Klasse.“ Kurze Zeit später hat man dann mit Ach und Krach einen neuen V12 in den W220 „gequetscht“, weil die Kunden es so verlangt haben.

Jonas
Reply to  Pat
1 Monat zuvor

Auch wenn eine solche Variante leicht umzusetzen wäre, wird sie nicht mehr kommen, da man den V8 „exklusiv“ platzieren und jetzt plötzlich so tun möchte, als ob er etwas ultra besonderes wäre, das nur noch S, G, GT und SL haben können. Weil ist einfach so…

Eine Besinnung würde ich auch ausschließen, da das aktuelle Management vor Inkompetenz nur so trieft, Stichwort 4-Zyl und 6-Zyl von AMG, die aktuelle Misere ist ein Symptom von bilderbuchartigem Missmanagment in diesem Bereich.

martin
Reply to  Jonas
1 Monat zuvor

dann ist es ja gut das wir hier im Blog kompetente Leute wie dich haben, die genau wissen wie alles zu funktionieren hat.
Fragt sich nur was die aktuelle Misere ist. An absoluten Gewinnzahlen ist diese jedenfalls bis dato nicht festzumachen.
Oder bist du doch nur ein Schwätzer der irgendwelche Gerüchte nachsabbelt?

Jonas
Reply to  martin
1 Monat zuvor

Es geht nicht immer nur um Geld, wo das hinführt ist hinlänglich bekannt…

L. - Willy
Reply to  martin
1 Monat zuvor

Männers, sind wir hier bei Britt im Fernsehen, oder bei gepflegter Unterhaltung? Ich bitte drum, auch ohne Studium.

bocksruth
1 Monat zuvor

Wird es Für CLE einen E300 4 matic ( Keun Plug-In ) ?
Danke.

Mercedesfan
Reply to  bocksruth
1 Monat zuvor

Ich kann auch falsch liegen aber ich gehe davon nicht aus. Meist sind die Motoren von in diesem Fall CLE und E-Klasse deckungsgleich und von einer solchen Motorisierung in der Baureihe W214/S214 habe ich nicht gehört.

Beste Grüße

Nai
1 Monat zuvor

Wird es einen E300d mit dem OM654M geben? Zwischen E220d und E450d klafft schon eine massive Lücke. Der E450d mit dem OM656M wird sehr gut werden.
Nur vom E300d hört man nichts. C300d, GLE 300d gibt es.

Gerhard
Reply to  Nai
1 Monat zuvor

Diesen Platz soll wohl der 300 de füllen. Die 300er, sowohl Benziner als auch Diesel sollen nicht in die BR214 kommen. Einerseits schade, andererseits verständlich, da die meisten sowieso die „ganz kleinen“ Motorisierungen bevorzugen und Genießer direkt zu den „ganz großen“ greifen.

Marc W.
Reply to  Gerhard
1 Monat zuvor

Das muss ich leider bestätigen.
In diesen traurigen Zeiten muss es einfach heißen: wenn schon, denn schon.
Prozentual ist es einfach praktisch nichts.
Obwohl ich immer ein Fan eines 280S, E280 oder CLS350 gewesen bin 😉

Rod Smallwod
Reply to  Marc W.
1 Monat zuvor

Im obigen Artikel steht ja bereits „weitere Varianten folgen“. Und ich habe Anfang dieser Woche mit einem MB Verkäufer gesprochen, der mir (W213 E300d Besitzer und erneut Interessent!) ausdrücklich NICHT bestätigen wollte / konnte, dass der E300d (OM654M) nicht doch noch kommt, obwohl er sich nicht festlegen wollte. Ich gehe davon aus, dass das Auto fertig entwickelt ist, kurzfristig aufgelegt werden kann und letztlich die Nachfrage bei reinen Dieselantrieben nach Wegfall der Taxi-Variante hierfür entscheidend sein wird.

Felix
1 Monat zuvor

Kein 450d beim T-Modell?

Jonas
Reply to  Markus Jordan
1 Monat zuvor

Kommt der All-Terrain noch als 450d? Fände es komisch wenn nicht…

Nico
Reply to  Markus Jordan
1 Monat zuvor

Gibt es Informationen zum 450d im GLC? Davon wurde schon ewig nicht mehr gesprochen, es war jedoch von MB angekündigt.

Vicky Pollard
Reply to  Nico
1 Monat zuvor

Auf jesmb ist in den letzten Tagen „Mitte Oktober“ als Zeitraum genannt worden. Hoffentlich passiert das wirklich.

BSchmal
Reply to  Felix
1 Monat zuvor

Gibt es schon eine neue Info über einen 400e 4-matic im T-Modell? Oder ist dies (weiterhin) „Limo only“?

steph-g.
1 Monat zuvor

an diesen komischen black-panel-grill kann ich mich einfach nicht gewöhnen… auch sollte bei den rückleuchten die plastikstrebe in der mitte weg sein… dann könnte der 214er echt ein schönes auto sein…

Peter Müller
1 Monat zuvor

Wird der 300de Hybrid ähnlich wie der GLC den größeren Tank haben?