Mit der AMG Line kann man der E-Klasse auch weiterhin ein eigenständiges Styling im Exterieur verpassen. Dabei bietet das Zusammenspiel aller Elemente einen expressiven Gesamteindruck.

AMG Line für die E-Klasse Modellpflege

Mit der AMG Line Exterieur erhält die E-Klasse u.a. eine Kühlerverkleidung mit einer Einfassung in Schwarz hochglänzend sowie einen Diamantgrill mit Pins in Chrom, einer Abgasanlage mit zwei fest im Stoßfänger integrierten (jedoch nicht funktionalen) Endrohrblenden sowie einer AMG-spezifischen Front- und Heckschürze.

Anzeige:

Im Detail besteht die AMG Line Exterieur bei der Baureihe 213 aus folgenden Elementen:

  • Kühlerverkleidung mit Einfassung in Schwarz hochglänzend: Diamantgrill mit Pins in Chrom, 1 Lamelle in Chrom mit Einleger in Schwarz hochglänzend und integriertem Mercedes Stern
  • „Mercedes-Benz“ Lorbeerkranz-Plakette auf der Motorhaube
  • Motorhaube mit ausgeprägten Powerdomes
  • Bordkantenzierstab und Fenstereinfassung in poliertem Aluminium
  • Blende an den B-Säulen und Steg an den Fondseitenfenstern in Schwarz glänzend
  • Dachreling in poliertem Aluminium (nur bei T-Modell /S 213)
  • Abgasanlage mit 2 fest im Stoßfänger integrierten Endrohrblenden (nicht funktional)
  • AMG spezifische Frontschürze mit A-Wing, Frontsplitter in Chrom, sportlich-markanten Lufteinlässen mit vertikalen Streben sowie aerodynamisch geformten Flics in Schwarz hochglänzend
  • AMG Seitenschwellerverkleidungen
  • AMG spezifische Heckschürze in Diffusoroptik mit Zierleiste in Chrom
Tieferlegung von 15 mm nicht für die Plug-In Hybride

Als weitere Ausstattung erhält das Modell das AGILITY CONTROL Fahrwerk mit selektivem Dämpfungssystem sowie einer Tieferlegung von 15 mm. Bei der Bereifung setzt man bei den Benzin-/ und Dieselvarianten AMG Leichtmetallräder im 19″ Format im 5-Doppelspeichen-Design (tantalgrau lackiert und glanzgedreht) ein, während die Plug-In Hybride 18″ AMG Liechtmetallräder (RSJ) erhalten.

Anzeige:

Bilder: Daimler AG

 

 

Anzeige:

27 Kommentare
Älteste
Neueste Meist bewertet
Inline Feedbacks
Betrachte alle Kommentare:
BENZINER
1 Jahr zuvor

Respekt! Bin zwar eher der Fan vom Haubenstern und Exclusive, aber das sieht jetzt stimmig und gut aus. Insgesamt kann ich mich jetzt -nach anfänglichen Schwierigkeiten- mit der Modellpflege gut anfreunden!

Daniel S.
1 Jahr zuvor

Weiterhin nicht konfigurierbar, Fehlermeldung: Dieses Fahrzeug ist zur Zeit nicht verfügbar.

E
Reply to  Daniel S.
1 Jahr zuvor

Tipp:
Einfach das Leder Nappa in braun konfigurieren, dadurch wird die AMG-Line erzwungen.

Oder zuerst einen E53 auswählen und dann auf den Wunsch-Motor schwenken.

Faszinierend, dass nur BMW es hinbekommt direkt zum Markstart einen funktionierenden Konfigurator zu bringen.
Bei Mercedes und Audi wartet man sich jedes Mal die Hacken wund…

Daniel S.
Reply to  E
1 Jahr zuvor

Top, vielen Dank für den Tipp.

PupNacke
Reply to  E
1 Jahr zuvor

Der Porsche Konfigurator funktioniert da sogar noch besser, als BMW 😉

Stefan Elz
1 Jahr zuvor

Schaut irgendwie langweilig aus und erinnert mich an das Avantgarde aus dem Pre-FL. Wer also AMG-Design möchte, muss dann auch die richtigen AMG-Modelle kaufen …

Chris
1 Jahr zuvor

Also von den Bildern kann mich der in keiner verschiedenen Lines überzeugen 🙁

Anzeige:
martin
1 Jahr zuvor

Warum müssen diese Blenden eine Funktion haben?
Das interessiert doch keine Sau. Mich nicht weil ich es beim Fahren nicht sehe, den hinter mir erst recht nicht. Der ist froh wenn er die Abgase nicht frontal entgegen geblasen bekommt.

HB
Reply to  martin
1 Jahr zuvor

Das ist die Zylinderabschaltung, wenn nur aus einem Auspuff etwas herauskommt. Der Mercedes braucht nur die halbe Leistung, ist spritsparend und ökologisch unterwegs. So kann man das Nichtwissenden verkaufen und wird Eindruck schinden 🙂

Joachim
Reply to  HB
1 Jahr zuvor

😉 😉 An @HB: Ich bin mir jetzt plötzlich gaaaaanz sicher 😉 😉 , dass Deine Erläuterungen in den nächsten Tagen in nahezu sämtlichen Autozeitschriften zitiert werden. 😉 😉

martin
Reply to  martin
1 Jahr zuvor

@A.Hayden :Wenn die Blenden wie von Ihnen in Ihrem ersten Kommentar gefordert „funktional wären“ , dann würden die Abgase sehr wohl frontal den hinterher Fahrenden entgegen strömen. Dank geschlossener Auspuffbleden oder eben geschlossenem Stossfänger zeigt das Endrohr nach unten und bläst die Abgase zunächst auf die Strasse. Und wo die Abgase entweichen verwundert den hinter Ihnen bestimmt nicht. Dem ist es am liebsten er muss sich keine reinziehen.Aber ich bitte hiermit um Entschuldigung wenn ich Ihren Verständnishorizont mit meinem obigen Beitrag überfordert habe.

JMK
1 Jahr zuvor

…sind das eigentlich die Felgen aus der Sportstyle Edition des VorMopf?

Stefan Böhring
1 Jahr zuvor

So wie ich das gehört habe geht Daimler das Geld aus und die Pleite droht.

Haben sich finanziell total verrannt.

Anzeige:
Gegenwertoptimierer
1 Jahr zuvor

Wann ist die Präsentation des Mopf beim Händler geplant? Steht da schon ein Termin fest?

barolorot
1 Jahr zuvor

Gleiches gilt auch für die „optischen Lufteinlässe in der Frontschürze. Soll sowas sinnliche Klarheit darstellen?

FUKU
Reply to  barolorot
1 Jahr zuvor

Kann den Klägern hier nur Recht geben! Dieses ganze gefake ist erbärmlich. Mercedes verkommt zum Blender. Ich fahr nen nagelneuen E63S und es klappert zb an einigen Stellen bei Schlaglöchern. Und zwar klappert es nach Billigplastik. Hörbar in Kopfnähe. Wahrscheinlich in Richtung Gurthalterung… Mein vorheriger E63S hatte auch klappernde Innenverkleidung (bei starkem Bass) … Sehr sehr schade sowas…

DarreNihno
1 Jahr zuvor

Gibt es eigentlich einen bekannten Grund, wieso die Hybriden die 18″ Felgen im Standard bekommen und 19″ nur gegen Aufpreis möglich ist? Vor der Mopf war nicht mal das möglich…

Pat
1 Jahr zuvor

Hallo Zusammen,
ich habe im Februar einen E 400d T Model AMG bestellt. Dieser soll Ende Juni eingeplant werden. Ich habe aber noch keine bestätigung bekommen. Meine Frage: Gibt es nach den Verzögerungen das alte Model was bestellt war oder die Mopf Version

Heinz
1 Jahr zuvor

Frage: Entfällt die Tieferlegung (Niveauregulierung) auch bei dem ABC-Fahrwerk sobald man einen Hybriden bestellt? VG

Anzeige:
Heinz
1 Jahr zuvor

Das wäre klasse! Ich gehe nämlich morgen bestellen und habe erst heute diesen Artikel gelesen, dass die 15mm bei normalen Fahrwerk entfallen. 18 Zoll ohne 15mm sind optisch noch ok, aber etwas zu kleine Felge. 19 Zoll ohne 15mm könnte dann wie Giraffe aussehen 😉 Wäre also Dankbar wenn es hier noch Infos zu gebe. VG

Heinz
1 Jahr zuvor

Auch bei Air Body Control? Weil davon kann ich auf Seite 15 nichts lesen. Finde nur den Hinweis auf die Stahlfederfahrwerke. VG