„Upgrade your comfort zone” – unter diesem Claim enthüllt Mercedes-Benz am Dienstag, den 23. Februar 2021, um 14:00 Uhr (MEZ) die neue C-Klasse in der Form einer reinen digitalen Weltpremiere.

Neue C-Klasse zeigt sich als Limo + T-Modell am 23. Februar 2021

“Mit der neuen C-Klasse bricht Mercedes-Benz in eine effizientere und noch digitalere Welt auf und schafft damit eine rundum zukunftssichere Komfortzone – ein Refugium, das scheinbare Gegensätze wie Sportlichkeit und Komfort mit Effizienz, Emotion und Intelligenz verbindet und damit modernen Luxus definiert.” – so die Daimler AG in einer ersten offiziellen Pressemitteilung zur neuen Generation “206”.

Elektrifizierung und 48 Volt Bordsystem für alle Antriebe

Anzeige:

Nach den offiziellen Angaben von Mercedes-Benz ist die neue C-Klasse die erste Baureihe des Herstellers , die durchgängig elektrifiziert ist. So kommt bei den Benzinvarianten mit M 254 Motorisierung die zweite Generation des Integrierten Starter-Generators (ISG) mit 20 PS zum Einsatz. Die Diesel-Varianten erhalten den OM 654 M Antrieb mit zweiten SCR-Kat und zusätzlicher AdBlue-Einspritzung und ebenso 20 PS ISG.

Als weiteres Highlight erhält nach der neuen S-Klasse auch die neue C-Klasse die zweite Generation MBUX (Mercedes-Benz User Experience) sowie optional auch das neue Digital Light Lichtsystem. Neu ist auch eine Hinterachslenkung mit 2,5″ Grad sowie ein modifiziertes Fahrerassistenzpaket (jedoch ohne Level 3 Funktionen!).

Weltpremiere am 23. Februar – Bestellfreigabe am 30. März 2021

Die Weltpremiere der neuen Baureihe 206 am 23. Februar zeigt übrigens zeitgleich die Limousine, wie auch das T-Modell der Baureihe 206. Die Bestellfreigabe erfolgt dann am 30. März 2021, erste Auslieferungen ab Juni 2021.

Zur Verkaufsfreigabe wird es voraussichtlich den C 200 (200+20PS) sowie die beiden Diesel-Varianten C 220 d (200+20PS sowie C 300 d (265+20 PS) geben. Im Herbst 2021 folgen dann der C 180 (170+20 PS), C 300 (258+20 PS) sowie C 200 d (163+20 PS), wie auch der C 300 e Plug-In-Hybrid (320 PS/650Nm Systemleistung) und die entsprechenden 4MATIC-Varianten.

Quelle: Daimler AG

69 Kommentare
Älteste
Neueste Meist bewertet
Inline Feedbacks
Betrachte alle Kommentare:
E-Klässler
4 Monate zuvor

Ihr könnt mich jetzt alle „schlagen“ .. aber alleine auf dem Marketingfoto (sicherlich ein Topmodell) sehe ich
schon genug Mattplastik. Pfui.

FrohesNeues
Reply to  E-Klässler
4 Monate zuvor

Ich sehe da „nur“: Einen anscheinend mattlackierten Teil einer vorderen Stoßfängerverkleidung, einen Teil eines Frontscheinwerfers, einen Teil einer anscheinend (und zum Glück) wie die Stoßfängerverkleidung lackierten Fronthaube, und einen Teil eines vorderen, anscheinend sehr schönen Kühlergrills. Die Fronthaube dürfte nicht aus Plastik sein. Das Deckglas des Frontscheinwerfers schon, ist aber transparent (und zum Glück nicht matt). Der Kühlergrill dürfte Plastik sein und scheint matt und unlackiert zu sein bis auf die Stirnseiten der Mercedes-Sterne (schön!). Die Stoßfängerverkleidung dürfte Plastik sein, das matt lackiert ist. Vor diesem Hintergrund müsste für Sie an ausnahmslos jeder Front eines modernen und mattlackierten Fahrzeugs „schon genug Mattplastik“ sein. Falls Sie sich am Mattlack stören, so kann ich Sie beruhigen: Mit hoher Wahrscheinlichkeit wird es auch normale Lacke geben, sodass dann bezogen auf den hier zu sehenden Bildausschnitt der Kühlergrill das einzige unlackierte Plastikteil sein dürfte. Ansonsten kann ich Ihre Kritik nicht nachvollziehen.

Carlos
4 Monate zuvor

Der 206 wird ein ganz großer Wurf! Hatte ich nach dem tollen 205 erst gar nicht für möglich gehalten… das wird definitiv vergleichbar mit der S-Klasse Maßstäbe im Segment setzen. Und sieht zum Glück auch super aus, schaut euch mal den Sternen-Grill an!

Benzfahrer
Reply to  Carlos
4 Monate zuvor

Ja, aber schaut er in der Version offensichtlich genau so traurig wie die E-Klasse MoPf mit AMG-Line.
Die kleinen Sternchen haben aber was.

OS22
Reply to  Carlos
4 Monate zuvor

Wo kann man sich den Sterne-Grill denn anschauen?

Carlos
Reply to  OS22
4 Monate zuvor

Oben auf dem teaser Bild ganz links unten sieht man doch den Grill mit den kleinen Mercedes Sternen anstatt des bisherigen Diamant-Grills

OS22
Reply to  Carlos
4 Monate zuvor

sorry, missverstanden – ich dachte, es sei schon ein Bild vom gesamten Grill aufgetaucht! Mein Fehler!

Christian Becker
4 Monate zuvor

Schick schick! Die Front sieht harmonischer aus als beim S! Zumindest finde ich die Scheinwerfer nicht an überladen wie es beim 223er der Fall ist.

axxxtz
4 Monate zuvor

mmhh, ein C200T in 1-2 Jahren als JungerStern könnte was für mich werden <3

Tobias
4 Monate zuvor

Wow! Finde ich ehrlich super mit dem Sternegrill! Mutig, chique und besonders!

Bin sehr auf die Vorstellung gespannt!

VG, leidenschaftlicher C218-Besitzer

E-Klässler
4 Monate zuvor

@FrohesNeues: was Sie mit mit einer mattlackierten Stossfänger-Verkleidung meinen weiß ich nicht. Ich sehe
zwischen den in Wagenfarbe lackierten Teilen viel unlackiertes und damit mattes Billig-Plastik. Ich persönlich kann dieses Plastik an einem Auto ungleich
SUV (Off-road Charakter- und da stört es mich eigentlich auch) und größer 50k nicht ausstehen. Offensichtlich Geschmacksache

Benito
4 Monate zuvor

Wird die All Terrain Variante auch am 23.02. vorgestellt?

Chris
4 Monate zuvor

Hallo, hat irgendjemand konkretere Infos über den C236 – also den kommenden CLE?

Beste Grüße!

Gernot
Reply to  Chris
4 Monate zuvor

Ja, aber leider nicht teilbar. Der ist noch so weit weg, dass man gar nichts dazu sagen kann.

Marc W.
Reply to  Gernot
4 Monate zuvor

Genau. Wir müssen im hier und jetzt leben. Erstmal dem neuen Grill eine Chance geben 😉

Chris
Reply to  Marc W.
4 Monate zuvor

Oh, hier und jetzt heißt für mich, kein C-Cabrio Nachfolger in Sicht. Und das ist schade. Limousine bleibt Limousine.
Vor 23 wird das mit dem CLE wohl nix….

Johannes
Reply to  Chris
4 Monate zuvor

Wird das C Cabrio denn weiter produziert bis es den CLE gibt?

Werner Kienle
Reply to  Chris
4 Monate zuvor

Kommt 2022 und gibt es erst ab CLE 220 / 300 aufwärts. Preislich gehts bei rund 47.000 € los.

Chris
Reply to  Werner Kienle
4 Monate zuvor

Spannende Info. Danke!

Stefan Camaro
Reply to  Werner Kienle
4 Monate zuvor

Wenn das Auto angeblich in einem Jahr kommt, sollten doch schon lange Erlkönige rumfahren. Bisher noch nichts gesehen…

Markus
4 Monate zuvor

Wird das irgendwo Live übertragen? Hab oben im Artikel leider nix gefunden. Danke

Max
4 Monate zuvor

Weis man schon welche Benziner zur ME zur Verfügung stehen werden?

HL_Oldtimer Experte
4 Monate zuvor

BMW is die Nr1! Benz kann einpacken Freunde!!!

Joachim
Reply to  HL_Oldtimer Experte
4 Monate zuvor

Wenn sich schon im Sportbereich , nehmen wir hier mal als Beispiel Fußball, mind. 95 % der Fußballfans / -interessierten ( obwohl diese eigentlich berufliche Laien in diesem Bereich sind ) für “Experten” halten, warum sollte das hier in diesem blog für MB-Interessierte wesentlich anders sein?
Ich schätze es daher ( wegen des vorhandenen sachlichen Informationsgehaltes ) trotzdem, dass hier im mbpassionblog die Quote der “Laien – D a r s t e l l e r ” wahrscheinlich eher bei 8o % liegt. 😉
Daher meinen ausdrücklichen Dank an @Markus Jordan und die anderen Korrektive hier im blog.

Leser
Reply to  Joachim
4 Monate zuvor

Herr Haydn, ich fand Ihre obige Zusammenstellung sehr gut. Ich verstehe aber nicht, warum Sie jetzt in das Laienhafte abgleiten.

nur mal so
Reply to  Joachim
4 Monate zuvor

Generell Zustimmung, sehr viele Kommentare haben wenig bis keine inhaltliche Substanz, bei der Plattform “bimmertoday” dürfte diese Quote bei mindestens 95% liegen, da dort auch keine Moderation stattfindet, darf jeder alles ohne Fachwissen heraus posaunen.

Der entscheidenden Unterschied zu dem Kommentar von
@HL_Oldtimer Experte liegt daran, dass hier ein Nickname bewusst geklaut wurde, es handelt sich demnach um einen reinen Troll Kommentar, um einen seriösen User bewusst zu diskreditieren.

nur mal so
Reply to  HL_Oldtimer Experte
4 Monate zuvor

Hallo Herr Haydn,

lassen Sie sich doch nicht provozieren.
Da hat ein Troll von “bimmertoday”, dem trivial, belanglosen BMW-Fanboy- Portal einen Nick geklaut, und genau das Gegenteilige geschrieben, was das Original in sachlich kompetenter Art zuvor kommentiert hat.

Der Troll hat sich nur darüber geärgert, dass das Original den legendären W111 von Mercedes für seine exzellente Verarbeitung/handgefertigter Innenraum, etc… gelobt hat und darüber hinaus noch Fakten aus den Geschäftsberichten 2018+2019 zitiert hat, die den W205_C-Klasse global höhere globale Stückzahlen gegenüber 3er+4er BMW zusammen, attestieren.
So sehen halt Verlierer aus, in diesem Sinne, schönen Tag noch.

Schauinsland
Reply to  HL_Oldtimer Experte
4 Monate zuvor

Dass BMW-Oldtimer nach Stückzahlen vorne stehen, ist natürlich Nonsens, höchstwahrscheinlich handelt es sich (der Kommentar direkt über Ihnen) um einen Troll-Kommentator, der eigentlich vom Moderator @Markus Jordan gelöscht werden müsste !?

Eine sachliche Anmerkung zu Ihrer Liste, die per se erst einmal völlig korrekt wiedergeben ist, habe ich noch:
Die heutigen Oldtimer- Modelle von BMW wurden als Neuwagen seinerzeit nur in vergleichsweise geringen Stückzahlen zugelassen. Die Marktanteile von BMW lagen über Jahrzehnte deutlich unter denen von heute.

Echte Stückzahlen wurden erst mit der 02-Reihe und später ab 1975 mit dem ersten 3er generiert.
Zudem war die Rostvorsorge bei den aller meisten Modellen (siehe BMW “Neue Klasse” oder E3) und generell bei fast allen Herstellern jener Tage, wie auch BMW bis zirka Anfang/Mitte der 70er Jahre miserabel.
Man sollte hierbei nicht übersehen, ein Oldtimer mit Wertgutachten Note 4, gerade noch fahrtüchtig, lohnte sich in den 80er/90er Jahren nur selten, um restauriert zu werden, daher wurden viele Modelle einfach “weggeworfen”, entsorgt, höchstens noch ausgeschlachtet.

Dass BMW Oldtimer dennoch heute Höchstpreise erzielen, die im Wesentlichen mit den vergleichbaren Modellen vom Mercedes rein monetär gesehen auf Augenhöhe liegen, ist unbestritten.
Schon ein schneller Blick in die Preisdotierung des Fachblatt MARKT reicht hier aus.
Nur ein Beispiel: Ein 507 liegt sogar noch über den W198_300 Flügeltürer,

Modelle wie 503, 3200CS, 502 Coupe´, 1800 TiSA, 3.0 CSL, 3.0 CSi, M1, M3_E30 Alpina um nur einige weitere zu nennen liegen heutzutage im sechsstelligen Wert/ Euro bei Zustand Note 1 oder 2, mindestens zwei Duzend weitere Typen der BMW Oldtimer liegen im hohen fünfstelligen Bereich – selten, aber begehrenswert hochpreisig.

E-Klässler
4 Monate zuvor

Was könnte das gezeigte Bild für eine Line sein ?
Denke nicht AMG Line oder ?

E-Klässler
4 Monate zuvor

Ok danke Markus .. dann beunruhigt mich das – sorry again – unlackierte Plastik noch mehr …
Was ist dein Gefühl hier ?

E-Klässler
4 Monate zuvor

Echt … kannst du sagen wie dein persönlicher Eindruck ist ?

Rostrenner
4 Monate zuvor

Wenn ich mich nicht täusche ist im JP Performance Video zur Neuen S-Klasse ein weißer W206 komplett ungetarnt zu sehen. Zufall oder auch nicht… 🙂

Thomas
4 Monate zuvor

Am gleichen Tag wird Hyundai das erste Fahrzeug der neuen 800V Plattform veröffentlichen und zur Bestellung freigeben. Und Mercedes schafft es nicht einmal, im 206 den Plugin zur Markteinführung zu bringen. Da bekommt man ein etwas ungutes Gefühl und hofft, dass man damit falsch liegt.

Joachim
Reply to  Thomas
4 Monate zuvor

Alle Modelle einer Modellreihe gleich zu Beginn schafft doch kein Hersteller. Da wurde doch immer zeitversetzt hochgefahren.

Rostrenner
4 Monate zuvor

Wenn mich nicht alles täuscht ist im JP Performance Video zu neuen S-Klasse im Hintergrund relativ gut ein weißer W206 ungetarnt zu sehen. Zufall oder auch nicht…

Rostrenner
Reply to  Markus Jordan
4 Monate zuvor

Ist das nicht die weiße Limo, die 90 Grad zur S-Klasse steht? Relativ früh im Video zu sehen. Vielleicht bin ich aber auch in die CLS / A Klasse-Falle getappt! 😀

Marcin Kandzia
4 Monate zuvor

Hi,

hier mal ein kleines Video für alle die nicht so lange warten möchten!
https://www.youtube.com/watch?v=k2COi1d0j94

Gruß

Christian W.
4 Monate zuvor

Die neuen C-Klasse Modelle sind innen wie außen sehr gut gelungen.

E-Klässler
4 Monate zuvor

@Christian W.: sprichst du aus Erfahrung?

Dave
4 Monate zuvor

Ist es bekannt, ob der Benziner 180-er (mit 170 + 20 PS) auch als ISG oder eher als RSG kommt ?

Dave
Reply to  Markus Jordan
4 Monate zuvor

Das ist ja gute Info! Danke.

Timung
Reply to  Dave
3 Monate zuvor

Ganz Simpel: Jeder Motor des W206 bekommt einen ISG der 2. Generation

Mario.R
4 Monate zuvor

Hallo Zusammen,

Ist es schon bekannt ob es wieder einen Diesel-Hybriden geben wird?

LG
Mario

Herr Gottlieb
Reply to  Mario.R
4 Monate zuvor

Stand aktuell: Ja, Auslieferung ab Ende 2021, wobei ich den Termin als sehr unverbindlich betrachte (covid bedingte Unterbrechung von supply chains kann es jederzeit wieder geben)

E-Klässler
4 Monate zuvor

@Markus: wenn du deinen bisherigen Eindruck vom ungetarnten W206 mit dem Anspruch „Mercedes Most desirable car .. brand“ abgleichst .. meinst du es wird ein sehr begehrenswertes Auto ?

E-Klässler
4 Monate zuvor

Bin doch schon recht auf Dienstag gespannt

Racer1985
Reply to  E-Klässler
4 Monate zuvor

Erste Fotos sind inzwischen auf Insta geleakt.

E-Klässler
4 Monate zuvor

Neue ? Link ?

juepoe
Reply to  E-Klässler
4 Monate zuvor

germancarforum…

Chris
4 Monate zuvor

Oder cochespias auf insta…

E-Klässler
4 Monate zuvor

Haut mich von außen jetzt nicht wirklich um der Wagen … Gordon Gordon

Mücke
4 Monate zuvor

Ach Gottchen, was soll denn dieser “XXL-Hundeknochen” da unten im Stoßfänger? Hommage an Ford Escort beziehungsweise Reaktivierung dessen verbliebener Fan-Gemeinde, oder wie? Naja, Design ist ja immer streitbare Geschmacksfrage … ich für meinen Teil bin mit den Japan-Rücklichtern und der “neuen Designsprache” jedenfalls nicht erst seit heute raus (meine 205-Vor-MoPf-AMG-Line trägt das vollverchromte Splitter-Schwert im Gegensatz zu anderen “Szene-Kennern” auch nicht-flecktarn-foliert offen ohne Scham zur Schau) 🙂
Für alle mit lahmen News-Feed mal noch eine zusätzliche Quelle:
https://www.mercedes-fans.de/magazin/sternstunde/so-sieht-sie-aus-mercedes-benz-c-klasse-w206-die-ersten-bilder-von-der-neuen-c-klasse-w206-sind-da.17160
Beste Grüße, einen soliden Wochenstart, einen fantastischen Dienstag inkl. Präsentation und lasst uns zur Abwechslung doch mal (trotz oder vielleicht gerade wegen unterschiedlicher Ansichten) friedlich bleiben,
Mücke

axxxtz
Reply to  Mücke
3 Monate zuvor

danke!
geht es nur mir so oder ist mercedes-fans.de aktuell so gut wie nicht mehr erreichbar?
ddos attacke von daimler?? :’DD

Joachim
Reply to  Markus Jordan
3 Monate zuvor

Hallo Markus, ich gehe mal davon aus, dass morgen Eure Server auch etwas “qualmen” werden.

Anna Loch
3 Monate zuvor
werwennnichtich
3 Monate zuvor

aussen – NAJA EINHEITSBREI wie immer! Nicht hässlich aber auch kein Highlight!
innen – gefällt er mir sehr gut, richtig gut, schöne Wertanmutung auf den Fotos, ich hoffe auch in Natura.

Erster Eindruck… innen HUI aussen MAU