Inspiriert vom ersten gemeinsamen Markenstore von IWC Schaffhausen und Mercedes-Benz, entstand in der Mercedes-Benz Niederlassung München die „BIG PILOT BAR“. Eine Lounge, die zum Wohlfühlen und Verweilen einlädt, sowie die Leidenschaft der beiden Partner für Design und technische Exzellenz bis ins kleinste Detail widerspiegelt, und ein Ort, der für gemeinsame Kundinnen- und Kundenerlebnisse Platz bietet.

Im Brand Center der Mercedes-Benz Niederlassung München (Arnulfstraße 61, 80636 München) entsteht die neue Kooperationsfläche von IWC Schaffhausen und Mercedes-Benz. „BIG PILOT BAR“ steht für einen Ort des Rückzugs inmitten der pulsierenden Großstadt sowie für eine Lifestyle-, Kultur- und Erlebniswelt, die die exquisite Handwerkskunst, innovative Technik und den Purismus der beiden Luxusmarken ihren Kundinnen und Kunden näherbringt. Besucherinnen und Besucher des Mercedes-Benz Brand Centers finden hier Zugang zu den einzigartigen Luxusuhren der Traditionsuhrenmanufaktur aus der Schweiz. Bis zum Frühjahr 2022 wird der gesamte Bereich fertiggestellt sein. „Big Pilot Bar“ erstrahlt dann im aufregenden Design und lädt Besucherinnen und Besucher zum Genießen von regionalen Köstlichkeiten und zum Verweilen ein.

„Mit IWC Schaffhausen haben wir einen starken und exklusiven Partner für die gemeinsame Umsetzung der BIG PILOT BAR an unserer Seite. Zusätzlich zur vielfältigen Fahrzeugausstellung und den zahlreichen Events, erwartet unsere Besucherinnen und Besucher eine gastronomische Vielfalt, die den Aufenthalt bei uns im Hause abrundet“, so Johannes Fritz, Leiter der Vertriebsdirektion Bayern Pkw & Van.

Anzeige:

Die physische Entstehung der „BIG PILOT BAR“ ist ein wichtiger Schritt in der Kooperation, um der gegenseitigen und partnerschaftlichen Betreuung von Kundinnen und Kunden einen adäquaten Platz zu geben. „Mit gemeinsamen Veranstaltungen, wie zum Beispiel der IWC Watchmaking Class, verschiedenen Talk-Reihen oder Tasting Events, wollen wir künftig Kundinnen und Kunden unserer Marken begeistern sowie eine neue und gemeinsame Zielgruppe ansprechen“, so Florian Frey, Leiter Marketing/Kommunikation der Vertriebsdirektion Bayern Pkw & Van.

Quelle: Mercedes-Benz Group AG

Anzeige:
Anzeige: