Ab 15. April 2016 ist das Änderungsjahr 807 für das C-Klasse Coupé (C205) bestellbar, welches ab Juni 2016 ausgeliefert wird. Parallel ist das Mercedes-AMG C 43 4MATIC Coupé erstmals in der Preisliste zu finden – und bestellbar.

Neue Motorisierungen mit 9G TRONIC Automatikgetriebe
Als neue Motorisierungen sind für das C-Klasse Coupé der C 220 d 4MATIC, C 250 d 4MATIC sowie C 200 4MATIC und C 400 4MATIC bestellbar, sowie der C 43 4MATIC – jeweils mit 9G TRONIC Automatikgetriebe. Preislich liegen die Fahrzeuge bei 44.446,50 Euro für den C 220 d 4MATIC, 47.421,50 Euro für den C 250 d 4MATIC, der C 200 4MATIC liegt bei 42.483 Euro, der C 400 4MATIC bei 53.133,50 Euro. Das Mercedes-AMG C 43 4MATIC ist mit 61.285 Euro in der Preisliste zu finden.

Mercedes-AMG C 43 Coupé, (A 205), 2016

Sportabgasanlage auch für den C 400 4MATIC
Mit dem neuen Modelljahr sind für die Motorisierungen, die nicht von Mercedes-AMG sind, die designo-Sitze Interieur bengalrot schwarz für 4.105,50 Euro bestellbar. Für den C 400 4MATIC ist eine Sportabgasanlage für 535,50 Euro verfügbar, für den C 300 wird der Preis auf 416,50 Euro angehoben. Bestellbar – und lieferbar – ist für das C-Coupé (C205) nun auch endlich das Night-Paket für 535,50 Euro.

Mercedes-AMG C 43 Coupé, (A 205), 2016

Anzeige:

Änderung der Angebotslogik der Analoguhr
Das Universal-Telefonie-Paket erhält nun eine universelle Smartphone-Aufnahmeschale mit einfach justierbaren Halterungen für verschiedene Mobiltelefon-Typen. Die Lederpolsterungen sind nun auf sonnenreflektierendes Leder umgestellt. Die Analoguhr ist nun in Verbindung mit AMG Zierteilen nun Serienumfang, in Verbindung mit Holzzierteilen werden 59,50 Euro fällig (C63 und C 63 S erhält weiterhin eine Analoguhr im IWC-Design in Serienausstattung). Die Standheizung ist nun auch ohne Fernbedienung für 1.451,80 Euro bestellbar – die Fernbedienung ist für 238 Euro einzeln orderbar.

Optisch ändert sich im Interieur die Optik der Türmittelfelder – in Verbindung mit einer farbigen – ausgenommen schwarzen – Polsterung. Hier wird eine Angleichung an die Limousine der Baureihe 205 vorgenommen.

Für bisherige Bestellungen – bis einschließlich 14. April 2016 – und Lieferungen bis Ende August 2016, gilt bleiben die Altpreise erhalten.

Bilder: Daimler AG

Anzeige:

17 Kommentare
Älteste
Neueste Meist bewertet
Inline Feedbacks
Betrachte alle Kommentare:
Johannes
6 Jahre zuvor

Android Auto ist weiterhin nicht verfügbar? Schade.

Jochen
6 Jahre zuvor

Hat sich die Bestellfreigabe für das C-Klasse Cabriolet verschoben ? Diese sollte ja nach bisherigen Informationen heute erfolgen.

Johannes
Reply to  Jochen
6 Jahre zuvor

Ich habe gestern noch vom Support auf der MB-Homepage (Live Chat) die Info bekommen, dass heute Bestellfreigabe sei. Kommt evtl. noch im Laufe des Tages…

Jochen
Reply to  Markus Jordan
6 Jahre zuvor

Verstehe ich nicht. Alle verfügbaren Quellen (mehrere Händler, User hier im Blog, vorhin noch der MB-Support Live-Chat) hatten heute bestätigt. Wieso denn nun plötzlich doch nicht ?

Weiß man denn, auf welches Datum verschoben wurde ?

Jochen
Reply to  Markus Jordan
6 Jahre zuvor

Ich habe gerade von meinem Händler erfahren, dass die Bestellfreigabe für das C-Klasse Cabriolet auf den 04.07.2016 verschoben wurde. Auslieferungstermin und Markteinführung dementsprechend auch später (vermutlich September) – m.E. kein idealer Zeitpunkt für ein Cabrio.

Anzeige:
Jochen
Reply to  Jochen
6 Jahre zuvor

Per Live-Chat bei Mercedes wurde das heutige Datum bestätigt, zumindest war dort keine Verschiebung bekannt. Da bin ich gespannt …

Jochen
Reply to  Markus Jordan
6 Jahre zuvor

Welche Gründe kann es denn für eine so kurzfristige und ziemlich lange Verschiebung der Bestellfreigabe geben ?

Wenn ich mal davon ausgehe, dass zwischen Bestellfreigabe und Auslieferungsbeginn ca. 2-3 Monate liegen, würden die ersten C-Klasse Cabrios im September/Oktober an die Kunden ausgeliefert. Zu der Zeit ist die Cabrio-Saison m.E. bei uns eigentlich fast schon wieder vorbei (auch wenn es Aircap und Airscarf gibt). Ein neues Cabrio sollte in meinem Verständnis im Frühjahr oder spätestens Frühsommer beim Käufer anrollen und nicht im Herbst. Als potentieller Käufer bin ich ziemlich enttäuscht von der Verschiebung und da bin ich sicher nicht alleine …

C-Klasse Coupé
6 Jahre zuvor

Das Start-Paket ist übrigens trotz Update immer noch im Konfigurator wählbar, auch die Preisliste ist immer noch online.

Während der eine Verkäufer sagt, das sei noch bestellbar, sagt der andere, dass es das definitiv seit 31.03.2016 nicht mehr gibt und es sich hier um mangelnde Systempflege handelt. kann mir das aber bei MB gar nicht vorstellen.

…wobei die Verschiebung der Freigabe für das Cabrio auch komisch ist.

Anzeige:
AMG
6 Jahre zuvor

Dann wird es nichts mit C-Klasse Cabrio für den Sommer.
Im Winter brauche ich kein Cabrio.

Der Diaerk
6 Jahre zuvor

Gibt es eine Begründung für die spätere Freigabe des Cabriolet der C Klasse?