Für smart Modelle erhalten nun endlich i.V. mit dem optionalen Media System „smart Media-System connect“ die Wireless CarPlay Funktionalität. Die Produktionsumstellung dafür erfolgt in der 3. Dekade im Juni 2021.

Ab Mitte Juni smart mit Wireless CarPlay

Wireless CarPlay auch für die smart Modelle

Das smart Media-System connect (Code 524) als Bestandteil des Advanced-Pakets (Code P43) oder premium Paket (P44) /exclusive-Pakets (Code P45)  ermöglicht bereits seit Einführung die Nutzung von Apple CarPlay.  Ab der 3. Dekade 2021 wird das System nun auch mit der (durchaus bequemeren) Wireless Apple CarPlay Funktion ausgeliefert, die smart selbst gemäß aktueller Preisliste bislang immer nur „voraussichtlich ab dem 2. Quartal 2021“ angekündigt hatte.

Anzeige:

Kein Stecker mehr benötigt

Mit der „Wireless“-Funktion erfolgt die Verbindung mit dem iPhone kabellos mittels Bluetooth/WLAN, wodurch – abgesehen vom Ladevorgang für das Mobiltelefon selbst – kein Stecker mehr benötigt wird.

Ab Mitte Juni smart mit Wireless CarPlay

Symbolbilder: Daimler AG / smart

16 Kommentare
Älteste
Neueste Meist bewertet
Inline Feedbacks
Betrachte alle Kommentare:
Stefan Camaro
4 Monate zuvor

Kostet die Funktion Reichweite?

Jestern
Reply to  Stefan Camaro
4 Monate zuvor

Interessante Frage, allerdings in Bezug auf welche Alternative? Wenn die Alternative ist, das Handy mit Kabel zu nutzen, sollte man sogar mehr Reichweite haben da das Handy nicht parallel geladen wird. „Mehr Reichweite“ dürfte allerdings marginal ausfallen, da die benötigten Strommengen relativ gering sind.

Stefan Camaro
Reply to  Jestern
4 Monate zuvor

Danke

Daniel
4 Monate zuvor

Kann die Option bei bereits vorhandenem „smart Media-System connect“ per Softwareupdate nachgerüstet werden ?

EQ44fahrer
Reply to  Markus Jordan
4 Monate zuvor

Tut mir leid, dass ich an der Stelle so nachbohre, aber gibt es hierfür auch eine etwas ausführlichere, technische Begründung? Ich kann irgendwie nicht so recht daran glauben, dass nach dem jüngsten Hardwarewechsel auf das erst ab Oktober/November 2020 neu verbaute „smart media system connect“ nun kein 3/4 Jahr später wieder andere/neue Komponenten verbaut werden. Braucht es wirklich eine „2.0 Revison“ des smart media systems, damit das endlich wirelless funktioniert? Wenn ja, dann spricht das wirklich Bände über die Produktionsplanung und Beschaffung bei Smart. Und wo wir schon bei Wireless sind – was ist eigentlich mit Android Auto Wireless? Kommt das nie mehr vor Geely oder verbaut Smart in einem halben Jahr dann die dritte Revision des smart media systems connect, damit es dann wirklich hält, was der Name von Anfang an versprochen hat – Konnektivität!?

Viele Grüße und ein schönes Wochenende!

S_B_G
Reply to  EQ44fahrer
4 Monate zuvor

Vielleicht ja eine kleine Alternative: Es gibt ja die Android Auto wireless box für knapp 55€. Hab sie gekauft und die funktioniert wirklich gut (sowohl in meinem CLA als auch im Renault Zoe (BJ2019). Ist top wenn das Smartphone einfach in der Hose bleiben kann oder in die qi Schale zum Laden gelegt werden kann.

Zuletzt editiert am 4 Monate zuvor von S_B_G
S_B_G
Reply to  Markus Jordan
4 Monate zuvor

Stimmt schon, hatten bis 2019 auch den forfour. Aber beim Renault ist das auch so, sehr wenig Ablagen und alles sichtbar. Der Kasten für AAwireless ist aber super klein und man kann den unauffällig ankleben in der Nähe vom USB. Qi Schale meinte ich auch den CLA.

Zuletzt editiert am 4 Monate zuvor von S_B_G
Marcel
Reply to  Daniel
2 Monate zuvor

Doch das geht. Bei meinem Media System connect wurde heute ein Softwareupdate durchgeführt. Meine beanstandeten Bugs wurden leider nicht behoben aber dafür kann es jetzt WIRELESS CARPLAY. Mein Smart EQ wurde im Oktober 2020 bestellt und im April 2021 ausgeliefert,

Bugs: Unter Klangeinstellung fehlt bei mir Equalizer-Voreinstellungen und Geschwindigkeitsabhänige Lautstärkeanpassung. Zudem wird die Uhr im Farbdisplay nicht vom Media System connect synchronisiert.

Kris
4 Monate zuvor

Kennst du den internen Code oder sonstiges? Mein Smart soll Mitte Juni gebaut werden

Kris
Reply to  Markus Jordan
4 Monate zuvor

Der Ausstattungsvariante Code zwar nicht aber ÄJ oder sonstiges müsste sich aber schon ändern. Mein aktueller Smart vom November letztes Jahr hat zwar schon das connect System und ich habe über einen Adapter das Wireless CarPlay gelöst aber wäre natürlich toll wenn der neue das dann integriert hätte.