Das Joint Venture smart-Brabus GmbH zwischen Mercedes-Benz AG und Brabus GmbH läuft zum Jahresende 2021 aus.  Deshalb sind BRABUS tailor made, editions sowie BRABUS Optionen ab Werk nur noch eingeschränkt bzw. zeitlich befristet verfügbar.

Auslauf der Verträge für die smart-Brabus GmbH

Während die smart BRABUS tailor made Optionen, welche bei Brabus in Bottrop selbst durchgeführt werden, seit Ende Mai 2021 nicht mehr bestellbar sind, sind die BRABUS editions sowie BRABUS Optionen ab Werk noch bis Mitte Oktober 2021 im Rahmen des aktuellen Modelljahres (MJ801) bestellbar.

Ersatzteilversorgung über den smart-Vertrieb weiterhin gewährleistet

Anzeige:

Die Verträge zum Joint Venture zwischen der Mercedes-Benz AG sowie der Brabus GmbH im Rahmen der smart-Brabus GmbH laufen nach unseren Informationen regulär zum Jahresende 2021 aus. Aufgrund der Neuordnung des smart-Portfolios für die Marke smart durch die neue smart Automobile Co. Ltd. wird jedoch auch keine Verlängerung dieser Verträge erfolgen. Ob hingegen neue Verträge geschlossen werden, ist noch unbekannt. Die Ersatzteilversorgung für bereits ausgelieferte bzw. zukünftig ausgelieferte Fahrzeuge ist jedoch weiterhin sichergestellt.

Symbolbild: Daimler AG