Mit dem Styling der AMG Line Exterieur zeigt sich die neue GLC SUV Generation mit einer besonders sportlichen Note – und setzt auch ein klares Statement an ein kraftvolles Design. Dabei zeigt sich ein athletisches Gesamtbild, wobei die Sportlichkeit des Fahrzeuges auf den ersten Blick erkennbar ist.

AMG Line macht den GLC SUV noch sportlicher

Basis der AMG Line für die neue GLC Generation der Baureihe X 254 bildet weiterhin die AMG Line, bestehend aus der typischen AMG Frontschürze mit entsprechenden Lufteinlässen und verchromten Zierelement sowie einer AMG Heckschürze mit Diffusor-Einsatz in schwarz sowie AMG Seitenschwellerverkleidungen. Der Kühler zeigt sich mit Mercedes-Benz Pattern und integriertem Mercedes-Stern mit einer Lamelle in Dunkelgrau matt (mit Chromeinleger und schwarzem Rahmen).

Anzeige:

19″ AMG Leichtmetallräder mit 5-Speichen-Design, aerodynamisch optimiert

Anzeige:

Bei den Rädern kommt die AMG Line standardmäßig mit 19″ AMG Leichtmetallrädern im 5-Speichen-Design, welche aerodynamisch optimiert sind und in tantalgrau Lackierung (glanzgedreht) geliefert werden. Die Radlaufverkleidungen sind i.V.m. optionaler Mischbereifung dabei in Wagenfarbe gehalten.

Keine funktionellen Auspuffblenden

Die Abgasanlage zeigt sich mit zwei sichtbaren, fest in den Stoßfänger integrierten Endrohrblenden, wobei die Benzinmotorisierungen einen sportlichen Motorsound erhalten. Bei der Bremsanlage werden größere Bremsscheiben an der Vorderachse verbaut. Beim Fahrwerk erhält der GLC ein Sportfahrwerk mit Direktlenkung, wobei eine Abwahl auf das AGILITY CONTROL Fahrwerk mit selektivem Dämpfungssystem weiterhin möglich bleibt.

Anzeige:

Ausstattungsdetails

Die Ausstattungsbestandteile der AMG Line Exterieur für den GLC SUV im Überblick (erhältlich für sämtliche Motorisierungen zum Verkaufsstart):

  • AMG Styling, bestehend aus AMG Frontschürze mit sportlichen Lufteinlässen und verchromtem Zierelement, AMG Heckschürze in Diffusor-Optik mit Einsatz in Schwarz sowie AMG Seitenschweller-Verkleidungen
  • Kühlerverkleidung mit Mercedes-Benz Pattern und integriertem Mercedes Stern sowie Lamelle in Dunkelgrau matt mit Chromeinleger und schwarzem Rahmen
  • 19″ AMG Leichtmetallräder im 5-Speichen-Design, aerodynamisch optimiert, tantalgrau lackiert und glanzgedreht (RRH)
  • Radlaufverkleidungen in Wagenfarbe  i. V. m. optionaler Mischbereifung
  • Sportfahrwerk mit Sport-Direktlenkung  (eine Abwahl auf das AGILITY CONTROL Fahrwerk mit selektivem Dämpfungssystem bleibt möglich)
  • Abgasanlage mit zwei sichtbaren, fest in den Stoßfänger integrierten Endrohrblenden und sportlichem Motorsound bei Benzinmotoren
  • Bremsanlage mit größeren Bremsscheiben an der Vorderachse 

Bilder (zeigen Hybrid-Modell mit weiterer Ausstattung): MBpassion.de / Philipp Deppe