Die Marketingkampagne des EQS startet erstmals zeitgleich mit der Weltpremiere – n einem einheitlichen Look. Die Kampagne ist dabei anders, als man gewohnt ist – und lässt Technologie, Design und Funktionalität und Konnektivität miteinander verschmelzen.

„This is for you, world”

Mit der neuen Kampagne für das luxuriöse und avantgardistische Top-Modell der Mercedes-EQ Familie knüpft die Marke an die im Januar mit dem EQA lancierte, visuelle Welt von Mercedes-EQ an. Das Konzept des intensiven Spiels mit reflektierenden Flächen wird fortgeführt und in das Surreale übertragen. So visualisiert zum Beispiel ein schwebendes Fahrzeug die Botschaft, dass der EQS mit Konventionen bricht und die uns bekannte Realität herausfordert.

Anzeige:

Die Bildwelt ist ikonisch, produktfokussiert und klar. Sie arbeitet mit blauen Farbtönen und starken Kontrasten. Es entsteht eine abstrakte, stilisierte Atmosphäre, die einen faszinierend sinnlichen Reiz versprüht. Der Claim „This is for you, world“, ist modular aufgebaut, um die Zielgruppe je nach Umfeld, Medium oder Thema direkt anzusprechen: zum Beispiel „This is for you, electric pioneers“, „This is for you, techies” oder „This is for you, design icons”. Die Kampagne richtet sich an progressiv denkende Menschen, die stets neugierig auf neue Erfahrungen, innovationsgetrieben, tech-orientiert und Vorreiter eines nachhaltigen Lifestyles sind.

The New EQS by Mercedes-EQ – The Arrival

[Datenschutzhinweis: Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube. Das Vorschaubild wird hingegen zum Schutz der Privatsphäre des Besuchers lokal gespeichert.]

Mediamix aus Film, Print, Social-Media und TV-Commercials 

„Wir freuen uns besonders, zur Weltpremiere des EQS erstmals zeitgleich mit einer integrierten Marketingkampagne zu starten“, so Bettina Fetzer, Marketingchefin der Mercedes-Benz AG. „Mit der außergewöhnlichen Inszenierung wollen wir nachhaltige Mobilität mit einem emotionalen und luxuriösen Markenerlebnis verbinden und die Faszination für unsere elektrischen Mercedes-EQ Modelle weiter stärken.“

Mercedes-Benz nutzt für die Kampagne einen Mediamix aus Film, Print, Social-Media und TVC (TV Commercial). Teaser dazu waren bereits seit dem 14. April online, während der Kampagnenstart weltweit zur Weltpremiere des EQS am 15. April 2021 gestartet wurde.

Verantwortlich für Idee, Konzept und Umsetzung der Kampagne ist antoni garage, Berlin. Die Filmproduktion wurde von ANORAK (Berlin) umgesetzt, die Print Content Stills von Studio Amos Fricke (Berlin), Print Hero Stills kommen von MirrorMirror aus Paris.

Quelle: Daimler AG