Für das C-Klasse Coupé sowie C Cabriolet der Baureihe 205 ist nun optional das “AMG Line Plus” Paket erhältlich, was i.V.m. der AMG Line Interieur & Exterieur kombinierbar ist.

AMG Line Plus für C Coupé & Cabriolet

Während die AMG Line selbst bereits für einen sportlichen Auftritt sorgt, ist das “Plus” bzw. das “AMG Line Plus” Paket eine Kombination aus der bestehenden AMG Line und dem Night Paket und sorgt für weitere schwarze Design-Elemente im Exterieur sowie weitere Akzente im Interieur – welche exklusiv für die AMG Line Plus vorbehalten sind.

AMG Line Plus für C Coupé & Cabriolet

Anzeige:

AMG Line Plus Exterieur

Im Exterieur besteht das Paket aus der AMG Line Exterieur, dem Night Paket sowie neuen 19″ AMG Leichtmetallräder im 5-Doppelspeichen-Design (schwarz hochglänzend lackiert, Felgenhorn glanzgedreht). Zusätzlich im Exterieur ist die AMG Abrisskante in schwarz gehalten sowie die Endrohrblenden ebenso in schwarzer Ausführung. Der Diamantgrill besitzt Pins in Schwarz mit einer Lamelle in hochglänzend (mit Chromeinleger).

AMG Line Plus für C Coupé & Cabriolet

AMG Line Plus für C Coupé & Cabriolet

AMG Line Plus im Interieur

Im Interieur beinhaltet das Paket ein AMG Zierelemente Aluminium mit Längsschliff dunkel / Holz Esche schwarz offenporig (H47), welches optional als AMG Zierelemente Aluminium mit Längsschliff dunkel / Klavierlackoptik (40H) oder AMG Zierelemente Aluminium mit Längsschliff dunkel / Carbon hochglänzend (41H) geordert werden kann. Beim Lenkrad nutzt man ein Multifunktions-Sportlenkrad in Leder Nappa, welches ohne Aufpreis auch als Leder Nappa / Mikrofaser DINAMICA bestellbar sind wird. Die AMG Polsterung ist in Ledernachbildung ARTICO / Mikrofaser DINAMICA schwarz mit roten Ziernähten gehalten, wie man es aus dem C 43 4MATIC Modell kennt. Optional ist hier auch ein AMG Polster in Leder Schwarz mit roten Ziernähten – ebenfalls aus dem C 43 Modell entnommen – erhältlich. Zusätzliche Ausstattung sind Sicherheitsgurte in Rot (Code Y05).

Das Paket ist für alle Motorisierungen erhältlich, ausgenommen den AMG-Baumustern.

Bilder: Daimler AG