Mercedes‑Benz gibt bekannt, dass Francesco Ciancia (48) zum 1. Oktober 2022 in die Mercedes‑Benz AG eintreten wird. Er ist derzeit Leiter „Manufacturing for Low-Mid Segment for Stellantis Europe Region“. Er wird Nachfolger von Ingo Ettischer, Leiter von Mercedes‑Benz Vans Operations.

Ciancia folgt damit auf Dr. Ingo Ettischer (56), der diese Funktion, nach verschiedenen Stationen im Pkw und Truck, seit März 2019 ausübt. Ettischer verlässt das Unternehmen nach über 20 Jahren auf eigenen Wunsch zum 31. Dezember 2022, um sich einer neuen Aufgabe zu widmen.

„Ich freue mich, Francesco Ciancia bei Mercedes‑Benz begrüßen zu dürfen. Er ist ein international erfahrener Produktionsmanager. Seine Expertise in hocheffizienter Fertigung wird es uns ermöglichen, die Produktivität zu steigern und die Elektro-Transformation der Van-Sparte weiter zu beschleunigen“, sagt Mathias Geisen, Leitung Mercedes‑Benz Vans.

„Ingo Ettischer danke ich für seinen Einsatz als Leiter Mercedes‑Benz Vans Operations in diesen herausfordernden Zeiten, besonders für die Stabilisierung von Global Operations sowie der internationalen Supply Chain in einer von Covid und Lieferschwierigkeiten geprägten Zeit. Ich wünsche ihm für seine Zukunft alles Gute“, ergänzt Mathias Geisen.

In den vergangenen drei Jahren hat Ingo Ettischer die Transformation hin zur Produktion vollelektrischer Fahrzeuge vorangetrieben und Mercedes‑Benz Vans Operations für die Zukunft aufgestellt.

Francesco Ciancia hat mehr als 20 Jahre Erfahrung im Automobilbereich und war zuletzt Leiter für die Fertigung der Low-Mid-Segment Produkte Region Europa bei Stellantis. In diesem Zusammenhang war er für neun Fabriken verantwortlich. Zuvor hatte er verschiedene Leitungsfunktionen bei Fiat Chrysler Automobiles (FCA) inne; u. a. die Leitung der Fertigung der Premium Marken sowie die Leitung der Produktion Latein Amerika (LATAM).

„Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit Francesco. Mit seiner langjährigen Führungserfahrung in unterschiedlichen Operations-Funktionen bringt er alles mit, um die weltweiten Produktionsaktivitäten zu steuern, die anstehenden Herausforderungen erfolgreich zu meistern und die digitale Transformation weiter zu beschleunigen“, sagt Mathias Geisen.

Anzeige:
Anzeige:

Die Leitung von Mercedes‑Benz Vans Operations verantwortet alle zur Produktion gehörigen Bereiche wie Fertigung, Engineering, Logistik und Qualitätsmanagement. Mercedes‑Benz Vans hat Produktionsstandorte in Deutschland, Spanien, USA, Argentinien und über Kooperationspartner in China. Wie kürzlich bekanntgegeben, soll das Produktionsnetzwerk von Mercedes-Benz Vans um ein weiteres Werk in Mittel/Osteuropa ergänzt werden.

Quelle: Mercedes-Benz Group AG