Für das voraussichtlich im Dezember 2022 bestellbare neue smart #1 Modell bleibt die Wärmepumpe zwar verfügbar, ist jedoch kein Teil der Serienausstattung. Gleiches gilt für den 22 kW AC-Lader für das Modell (während der 150 kW DC Lader Serie ist).

smart #1 nur optional mit Wärmepumpe

Wer das smart #1 Modell ordert, sollte wohl mit Bedacht seine Ausstattung wählen. So ist die durchaus nicht unwichtige Wärmepumpe keinesfalls Serienausstattung. Selbst mit der “Pro+” Line für das #1 Modell ist die Pumpe noch nicht enthalten. Wer die maximale Reichweite für den smart #1 auch im Winter haben möchte, bleibt hierbei nur der Griff zur Premium Line oder zur Launch Edition. Inwieweit die Ausstattung ggf. auch separat erhältlich ist, ist uns noch nicht bekannt.

Anzeige:

 

22 kW Lader ebenso kein Serienumfang

Nach unseren Informationen umfasst aktuell erst die Ausstattungsline Premium, sowie ebenfalls die darauf aufbauende Launch Edition den Ausstattungsumfang von einer Wärmepumpe.

Anzeige:

Ähnlich verhält es sich mit dem AC-Lader, der in der Pro+ Line in Verbindung mit der 66 kWh Batterie nur  7,4 kW kann und aktuell erst ab einer höherer Ausstattungsline maximal 22 kW unterstützt. Bei der Pro+ Variante ist der 22 kW on-Board Lader zuerst nicht verfügbar. Beim BRABUS-Modell ist sowohl der 22 kW Lader, wie auch die Wärmepumpe Serienumfang.

 

Bilder: smart

Anzeige: