Die neue A-Klasse ist ein definitiver Angreifer – wie wir bereits im Fahrtest feststellen konnten (Testbericht folgt). Hier neue Impressionen des A 250 SPORT in Zirrusweiß mit Sitzbezug Artico Mikrofaser DINAMICA.

Der A 250 SPORT unterscheidet sich definitiv vom normalen A 250, – und das nicht nur in der Optik. Die Sport-Variante der neuen A-Klasse (W176) hängt, so unser erster Eindruck, viel satter am Gas, – und klingt aus den Endtöpfen auch viel stärker. Das sportliche Fahrgefühl ist beim “Sport” definitiv mehr vorhanden, als beim normalen A 250, der klangmäßig gemäßigter unterwegs ist. Das Drehmoment haben beide den gleichen: 350 Nm, VMax 240 km/h, 6.6 Sekunden auf 100 km/h – der 250 SPORT hat jedoch im Boost-Modus zusätzliche 10kw mehr. (was der A220CDI Sport hier haben wird, haben wir noch nicht vorliegen). Die frontangetriebenen Fahrzeuge haben jedoch auch andere Bereifungen: so zeigt sich der SPORT mit 235/40R18, der normale A250 hat 225/45R17 rundum.

Anzeige:

Wir fuhren den A 250 SPORT, der im 4. Quartal 2012 verfügbar ist, bereits auf einer abgesperrten Strecke unter, teils, Extrembedingungen. Wenn Mercedes die neue A-Klasse als “Angreifer!” bezeichnet, ist das nicht übertrieben – und dabei ist die AMG-Variante A45 (mit 354 PS) noch gar noch nicht offiziell vorgestellt worden.

Der A 250 SPORT ist “engineered by AMG” und verfügt nicht nur über das 7G-DCT serienmäßig, das Modell ist auch am nähesten mit den Showcar CONCEPT A-Class verwandt. Das Fahrzeug verfügt über eine eigenständige Vorderachse, parallel wurde das ganze Fahrzeug darauf abgestimmt.

Dabei sind auch dezente optische Modifikationen und eine unverkennbare sportliche Innenraumgestaltung mit Sportsitzen und Sportlenkrad (der A 45 AMG feiert seine Premiere übrigens im 1. Quartal 2013). Der A 250 SPORT mit 155kW/211 PS hat einen Startpreis von 36.860,25 Euro – der normale A 250 liegt bei 33.498,50 Euro im Grundpreis.

Bilder: Dirk Weyhenmeyer

123 Kommentare
Älteste
Neueste Meist bewertet
Inline Feedbacks
Betrachte alle Kommentare:
miskolc
8 Jahre zuvor

DAS Drehmoment.
Bitte.

BenSC
8 Jahre zuvor

@Fehlerteufel:
Da haste Dich wohl wieder eingeschlichen, Du böser Fehlerteufel: “Dabei sind auch dezente optische Modifikationen und eine unverkennbare sportliche Innenraumgestaltung mit Sportsitzen und Sportlenkrad. (der A 45 AMG feiert seine Premiere übrigens im 1. Quartal 2012)”

Das 1. Quartal 2012 dürfte schon rum sein (möchte aber dennoch mit vor den Satzpunkt). 😀
LG, Ben

Panther
8 Jahre zuvor

Nett die Porsche Werbung:der Kleine hält nen roten in den Händen 😉

Rylex
8 Jahre zuvor

Gefällt mir ja alles sehr gut… die Frage bleibt nur: Wie bequem sind die Sitze im Vergleich zur C-Klasse? Die nicht verstellbare Kopfstütze der Sportsitze stelle ich mir eher (subjektiv für mich) unbequem vor. Was ich auch nicht verstehe sind die dicken 18er Felgen. Klar sieht das toll aus – Technische Daten sind das eine – aber im Vergleich zum normalen A250 auf 17er Felgen wird der A250 Sport doch etwas langsamer beschleunigen. Ich hab das schon bei meinem SLK jedesmal gemerkt beim Wechsel von 18er Sommerfelgen auf 17er Winterfelgen. Dei dicken 18-Zoll Felgen würden eher zum AMG Modell passen.

Markus Jordan
8 Jahre zuvor

@rylex: Die Sitze sind bequem. – aber das ist natürlich Ansichtsache. Die fixe, nicht verstellbare Kopfstütze störte mich ebenso…beim Fahren dann später nicht mehr. Mein Geschmack ist es nicht.

Ich hab den A250 BE und den A 250 Sport bereits gefahren – und mein Eindruck ist, das der Sport besser geht, als der “normale, kleine”. 6.6 Sekunden haben beide,- der Sport ist jedoch schärfer abgestimmt und “schleppt” die größeren Felgensätze eigentlich bequemlos.

Mein Geschmack ist der Sport,- er geht so, wie ich mir das vorstelle..und auch wenn mich die Kopfstütze selbst gestört hat…beim Fahren hab ich´s dann nicht mehr bemerkt… – das Grinsen war einfach zu groß.

Fahrbereich A250 BE für über 51.000 Euro Komplettpreis kommt….ich bin schon drüber.

musti
8 Jahre zuvor

Danke für die Info vorab, aber wann kommt denn nun der ausführliche Bericht über den A250 SPORT `?

Markus Jordan
8 Jahre zuvor

Erstmal kommt über den A 250 – für den Sport bringen wir kurz danach extra noch Infos und Details.

Engelbert
8 Jahre zuvor

Servus,
danke für die Fotos. Könnt ihr bitte dass mit den 10KW Extra-Boost mal erläutern? Kann man dann hier von insgesamt 224PS sprechen?
Danke und Gruß

A-Class
8 Jahre zuvor

Ich habe dieses Video der neuen A-Klasse gefunden, kann jemand vielleicht sagen, welcher Typ genau das ist?

http://www.youtube.com/watch?v=7TXeFu0f4dc

Scheint den Italienern aber auch Spaß gemacht zu haben 😉

Fuenfkommasechs
8 Jahre zuvor

Großartige Fotoarbeit! Hut ab!

Michael
8 Jahre zuvor

Die Fotos sind wirklich Klasse!
Ich freue mich sehr auf einen Fahrtest des 250 Sport.
Kann man schon einen ungefähren Termin für die Veröffentlichung eines Fahrtests in Aussicht stellen? (Kann es kaum mehr erwarten :D)

Lg Michael

Racer1985
8 Jahre zuvor

@A-Class: Sieht nach nem A 200 oder so aus. Ist auf jeden Fall “nur” das Sport-Paket von AMG und nicht der A 250 Sport.

@Markus Jordan: Ist das offiziell? Cool!

Rylex
8 Jahre zuvor

@Markus Jordan
Vielen Dank für die Infos! Ja genug Power sollte der A250 Sport schon haben für die großen Felgen… trotzdem wären optionale 17 Zoll Räder ohne Aufpreis denke ich die bessere Option.
Das mit den Sitzen ist genau wie Du sagtest Geschmacksache aber ich finde ja selbst die Sportsitze in meiner C-Klasse nicht so bequem. Die besten Sitze bisher hatte der R171 SLK – selbst der neue SLK oder auch der neue SL waren da für mich subjektiv nicht besser.

Maxi
8 Jahre zuvor

@ Markus Jordan

Wodurch kommen diese 10kw “overboost” zustande? Und warum hat der normale 250 diese kurzzeitige Mehrleistung nicht?

@ Rylex

Das Sitzgestell im R171 und im aktuellen R 172 sind identisch, lediglich an der Polsterung wurden Änderungen vorgenommen, aber da ist bei einem SLK-Sitz nicht viel Spielraum ( aus Platzgründen ). Generell muss man jedoch sagen, dass der R172 Sitz für die Mehrzahl der Käufer “bequemer” ist.

PS: BMW lässt Sitzgestelle nicht extern produzieren und entwickeln, sondern kauft diese von Mercedes hinzu.

Racer1985
8 Jahre zuvor

http://www.mercedes-fans.de/inside/inside_artikel/id=4150/
Das mit dem Boost, wird auch hier auf der zweiten Seite erwähnt.

MBlue
8 Jahre zuvor

@Markus Jordan

Wie muss man sich das soundmäßig vorstellen? Etwa wie beim SLK?

Maxi
8 Jahre zuvor

Okay danke für den Tipp und den Link !

Rylex
8 Jahre zuvor

@Maxi
Ja ich weiß, dass der R172 und R171 vom Sitzgestell identisch sind. Der erste Eindruck von den Sitzen im R172 war auch gut. Aber je länger ich in dem R172 saß, desto unbequemer war es für mich. Ich bin da halt ziemlich speziell das gebe ich auch ehrlich zu.
Die schrecklichsten Sitze in letzter Zeit hatte die Alfa Romeo Giulietta – das ging gar nicht. Sitzfläche viel zu kurz und unergonomisch. Da ist jeder Mercedes-Sitz ein Segen dagegen!

melaw
8 Jahre zuvor

Bisschen Schade dass eine gute Soundkulisse dem Sport-Modell vorbehalten bleibt. Komfort-Fahrwerk und Sitze aber sportlicher Sound, die Kombi gibt’s nicht.

Rylex
8 Jahre zuvor

Was mir jetzt noch aufgefallen ist: Die Spaltmaße seitlich an der Motorhaube vor allem bei den weißen Modellen auf:
http://files.mercedes-fans.de/images/2012/07/mercedes-a-klasse-daimler-006.jpg

Die Verarbeitung wirkt hier nicht sehr premium, das mag aber durch die Bilder und die Winkel auch arg täuschen. Jedenfalls sehen die großen Spalte seitlich der Motorhaube arg häßlich aus:

http://files.mercedes-fans.de/images/2012/07/mercedes-a-klasse-daimler-017.jpg

Felix
8 Jahre zuvor

@Maxi: BMW kauft die Sitzgestelle nicht vom Mercedes, bzw nur bedingt. Es besteht eine Kooperation bei allen Sitzmodellen, sprich neue E-Klasse und neuer 5er werden das gleiche System verwenden, natürlich unterschiedlich ausgestattet und gepolstert. Somit kauft quasi jeder beim anderen.

Gruß
Felix

MBlue
8 Jahre zuvor

Kann man das näher definieren? Wer klingt denn sportlicher? Der Sound eines Golf GTI z.B. ist schon klasse.

Ist das vergleichbar?

melaw
8 Jahre zuvor

Ich warte jedenfalls weiter sehnsüchtig auf den ersten Video-Test eines W176. Am besten incl. Soundcheck 😉

musti
8 Jahre zuvor

ich spendier mal nen link… 🙂

http://www.youtube.com/watch?v=jgh1vw-qkrY

Michael
8 Jahre zuvor

@Markus Jordan:
Mich würde interessieren, inwiefern sich das Fahrwerk des Sport-Modells von dem “normalen” Sportfahrwerk unterscheidet.

campari33
8 Jahre zuvor

@rylex – Wegen dem Spaltmaß – beim roten ist es genauso
http://blog.mercedes-benz-passion.com/page/2/ scheint also definiert zu sein. Warum es da so gross ist mhh – vielleicht wegen aktiver Motorhaube ??

werwennnichtich
8 Jahre zuvor

hmm ich bin gestern den 250 Benziner gefahren allerdings nicht den Sport. Vorserienfahrzeug. Der Ah-Effekt war allerdings nicht gegeben war für 211PS eher enttäuschend. Nächste Woche geht das Testen weiter mit den schöneren Ausführungen!

Die Sport Ausstattungen sehen genial aus, einzig die Carbon Optik, die sieht nach Dacia-Klasse aus. Greift sich auch sehr eigenartig an. Sollte Alu rein, ist leider ein Schönheitsfehler!

Aber ich freue mich schon auf mehr A-Klasse!

Michael
8 Jahre zuvor

Kann man die A Klasse eigentlich als “Normalo” in Slowenien testen?

Markus Jordan
8 Jahre zuvor

@Michael: Nein, das ist ein reines Presse-Event….

Michael
8 Jahre zuvor

Ok Schade…
Freue mich auf jeden Fall schon sehr auf den Testbericht 🙂

Rylex
8 Jahre zuvor

Hatte gestern die Gelegenheit in Rastatt im Kundencenter mich mal in die neue A-Klasse zu setzen. Wie vermutet ist die Kopfstütze der Sportsitze sehr suboptimal. Auf den hinteren Sitzen wird es etwas eng – dafür ist das Cockpit recht schön eingerichtet und das Auto sieht live von außen sehr gut aus. Der Überblick nach hinten ist jedoch sehr schlecht meiner Meinung nach. Also wenn da an einigen Details noch nachgebessert wird, könnte ich mir das schon vorstellen… der Tacho beispielsweise geht gar nicht. Mercedes macht jetzt schon den selben Scheiß wie Audi. Skala km/h bei 10, 20, 30, 40, 50, 60, 80, 100… natürlich vermittelt das eine schnellere Beschleunigung, wenn das Auge sieht, dass sich der Zeiger schneller bewegt. Mir gefällts gar nicht – war damals ein Grund für mich keinen Audi zu nehmen.
Und die Spaltmaße an der Motorhaube gefallen mir auch live nicht… aktive Motorhaube hin oder her – sieht einfach sch…. aus.

Julian D.
8 Jahre zuvor
Amy
8 Jahre zuvor

@Rylex
wo steht denn die A-Klasse, dort bei dem F-Studienauto oder bei den beklebten Polizeiwagen? Habe vor morgen hinzugehen, ist ja gerade bei mir um die Ecke und ich bin ja FA ^^

Campari33
8 Jahre zuvor

@Rylex: Sorry – aber wer ein Auto nicht kauft, weil ihm oder ihr die Skalaeinteilung des Tachos nicht zusagt – das ist mehr als denkwürdig.

Rylex
8 Jahre zuvor

@Amy – in Rastatt im Kundencenter in der Gottlieb Daimler Straße wenn du über die aufsteigende Rampe ins Kundencenter gehst und dann im ersten Stock bist kannst Du schon links runterschauen nach unten in der Halle – da steht die A-Klasse zweimal.

Amy
8 Jahre zuvor

Danke für die Info,werde später dort sein und auch probesitzen. Falls jemand Bilder wünschen sollte, werde ich welche machen. Schande eigentlich dass die nicht wa und Fa das alles vor den eigenen Mitarbeitern sehen.

Baybee
8 Jahre zuvor

@ Rylex: Ich finde die Einteilung gut, hilft nur in wichtigen Geschwindigkeitsbereichen den Tacho präziser ablesen zu können.

Michael
8 Jahre zuvor

@Rylex:
Mein Gedankengang als ich das Tacho gesehen hab war:
Cool Mercedes macht es endlich so wie Audi!
Ich gucke immer gerne auf mein Tacho und bin froh, wenn es in den unteren Geschwindigkeitsbereichen etwas genauer eingeteilt ist…

Michael
8 Jahre zuvor

Mich interessiert die Handhabung des Drivekit Plus.
Um dieses zu verwenden, muss das iPhone anscheinend im Handschuhfach angeschlossen werden. Finde ich persönlich etwas unpraktisch.
Weiß jemand, ob es vielleicht auch die Möglichkeit gibt, das iPhone (mittels Komforttelefonie oder so) in der Mittelkonsole anzuschließen um natürlich auch über die Funktionen des iPhones bzw. Drivekit Plus zu verfügen?

Rylex
8 Jahre zuvor

Jo da sieht man, dass Geschmäcker verschieden sind 😉
Also ich finde es furchtbar – ist ja aber alles subjektiv.

Amy
8 Jahre zuvor

@rylex war soeben schauen und muss leider sagen mein babe hatte n fotoshooting und war abgeschlossen. Zudem war nur eine a klasse anstelle des f studienautos zu sehen. Wer Bilder sehen möchte, habe welche gemacht.

Dreikommanull
8 Jahre zuvor

Also die Aufregung bzgl. des Tachometers kann ich nicht nachvollziehen – die schönsten Instrumente hatte ohnehin der W126 (S-Klasse 1980er Jahre). Das ist wirklich kontrastreich und schnell ablesbar.
Ich bin FROH dass erstmals mit dem R231 diese Abstufung eingeführt wurde. Im Bereich bis 60 Km/h zählt heutzutage leider jedes Km/h und da brauche ich mehr Skalierung als im oberen Bereich.
In den 1980er Jahren begann der Tachometer erst bei 20 Km/h… dies nur mal so als Hinweis, heute undenkbar 😀

Zum SPORT kommt in spätestens zwei Wochen hier ein großer Bericht, freut euch drauf!!

Rylex
8 Jahre zuvor

@Amy – schade das tut mir echt leid… aber Du wirst schon noch in den Genuss kommen 😉
Ich wünsche Euch allen ein schönes Wochenende – Tacho hin oder her.

Amy
8 Jahre zuvor

@Rylex naja war ja auch kein Wunder dass die abgeschlossen war, ist ja auch eine Sonderdelegation Chinesen dagewesen die ne Werksführung gemacht haben und ein Fotograf (was ich eher vermute ist dass der Marktforschung betrieben hat wer wohin gugt wie lange und wie das Interesse ist etc. ^^)

wer mal n Bildchen davon sehen will kann hier schauen:
https://twitter.com/meganaturalfan/status/223763884266369025/photo/1

War ne Straßenzulassung im übrigen und hat unter anderem das AMG Exklusiv Paket beinhaltet ….

Dreikommanull
8 Jahre zuvor

@Amy: Exklusiv-Paket mag sein, aber ohne “AMG Sport”, das sieht man sofort am vorderen Stoßfänger… das war nur ein Urban oder Style Paket.

Rylex
8 Jahre zuvor

@Amy: Ja das Auto stand auch da, als ich am Mittwoch dort war. Dieses Auto war auch bei mir abgeschlossen. Weiter vorne Richtung Ausgang vor der Glasscheibe stand eine weiße A-Klasse. Und genau in die konnte man sich reinsetzen.

Ich hab zwar mit meinem alten Handy auch von innen und außen paar Bilder gemacht aber erstens ist die Qualität nicht so gut weil das Handy alt ist und zweitens hab ich auch etwas gewackelt.

Hier sind die zwei Bilder von außen:

http://www.rylex.de/pics/A-Klasse2012/A-Klasse1.jpg
http://www.rylex.de/pics/A-Klasse2012/A-Klasse2.jpg

Gruß Rylex