Mercedes-Benz gibt heute die Verkaufsfreigabe für zahlreiche neue Motorisierungen im Kompaktwagensegment frei, u.a. für die ersten Plug-In Hybride, 45er Motorisierungen von Mercedes-AMG sowie für den A 200 d und A 220 d als Limousine. Wir haben erste Details – und natürlich wichtiger: die Preise.

Preise für die neuen 45er Modelle stehen fest – weitere Motoren für die A Limousine

Die Preise für die neuen Typen von Mercedes-Benz bzw. Mercedes-AMG im Überblick (jeweils inkl. 19 % MwSt):

  • A 45 4MATIC+ Kompaktlimousine, AMG Speedshift DCT 8G, 56.227,50 Euro
  • A 45 S 4MATIC+ Kompaktlimousine, AMG Speedshift DCT 8G, 61.820,50 Euro
  • CLA 4MATIC+ Coupé, AMG Speedshift DCT 8G, 60.095 Euro
  • CLA 45 S 4MATIC+ Coupé, AMG Speedshift DCT 8G, 65.688,00 Euro
  • CLA 45 4MATIC+ Shooting Brake, AMG Speedshift DCT 8G, 60.690 Euro
  • CLA 45 S 4MATIC+ Shooting Brake, AMG Speedshift DCT 8G, 66.283 Euro
  • A 200 d Limousine 8G-DCT, 34.718,25 Euro
  • A 220 d Limousine, 8G-DCT, 37.699,20 Euro

Die Details zu den Hybridvarianten der A-Klasse Kompaktlimousine, Limousine sowie der B-Klasse als 250 e Variante – technische Infos sowie Preisangaben – liefern wir noch heute um 09:00 Uhr nach.

Die Auslieferungen für die neuen AMG-Baumuster starten bereits im September, für den A 250 e erst ab November 2019.

A-Klasse zum Verkaufsstart auch als Edition 1

Zum Verkaufsstart ist für den A 45 zusätzlich die exklusive Edition 1 erhältlich. Die Bestandteile hierzu im Überblick:

Anzeige:
Anzeige:
  • Unilack Sonnengelb mit Folierung in Mountaingrau magno (Entfall Folierung möglich)
  • Optional: designo Mountaingrau magno mit Folierung in Sonnengeld (Entfall Folierung möglich)
  • 19″ Leichtmetallräder im 5-Doppelspeichen-Design
  • AMG Night Paket
  • AMG Aerodynamik Paket
  • Polster Leder zweifarbig titangrau / perl schwarz mit gelben Kontrastziernähten
  • Zierelemente Alu dunkel AMG Edition 1 Design
  • AMG Performance Sitz-Paket High End
  • Zierelemente Alu dunkel AMG Edition 1 Design
  • AMG Lenkradtasten
  • AMG Performance Lenkrad in Mikrofaser DINAMICA schwarz

Das Sondermodell Edition 1 liegt preislich bei 9.877,00 Euro – die magno Lackierung kostet optional 2.201,50 Euro. Die Preisliste für die A-Klasse ab 19.08.2019 haben wir dazu hier als .pdf bereitgelegt.

Ein Business-Paket für die neuen AMG-Modelle 45 (S) wird es hingegen nicht geben, parallel ist die Sonderausstattung der Scheibenwischanlage beheizt erst zum Änderungsjahr 20/1 verfügbar.

Bilder: Daimler AG

Anzeige:

24 Kommentare
Älteste
Neueste Meist bewertet
Inline Feedbacks
Betrachte alle Kommentare:
Stefan
3 Jahre zuvor

Wäre ein schönes Update für den A45 W176 facelift, aber Leute Leute….

„parallel ist die Sonderausstattung der Scheibenwischanlage beheizt erst zum Änderungsjahr 20/1 verfügbar.“

1. Warum so spät? Ist jetzt keine höhere Ingenieurskunst.
2. Warum zu dem Preis nicht Serie?

Tobias
3 Jahre zuvor

D.h. mir frieren im Winter die Düsen zu? Das ist ja mal wirklich eine Premiummarke..das Topmodell kann weniger als das billigste Einstiegsfahrzeug.

Snoubort
Reply to  Tobias
3 Jahre zuvor

Welches „billigste“ Einstiegsfahrzeug hat denn eine beheizte Scheibenwischanlage?

Stefan
Reply to  Snoubort
3 Jahre zuvor

Er meint wohl bei billig Autos gibt’s das als Option, beim amg aber nicht.

Wobei sowas Serie sein sollte heutzutage, aber anderes Thema 🙂 so drückt man halt künstlich den Grundpreis.

Nai
Reply to  Snoubort
3 Jahre zuvor

Genau. Ist immer nicht serienmäßig dabei. Vom A160 bis zum A45 S ist es keine Serie. Er meint wohl das es für die schwächeren/billigeren Modelle erhältlich ist, aber nicht für das teuerste Modell:)

Tobias
Reply to  Nai
3 Jahre zuvor

Ja genau das meinte ich. Man kann es für jedes Modell bestellen, nur nicht beim Topmodell. Die Option war ein No-Brainer damals bei meinem CLA 45. Na gut, es gibt noch wichtigere Sonderausstattungen aber ein bisschen lachhaft ist es dennoch.

Anzeige:
Nai
3 Jahre zuvor

Wenigstens ist die Ambientebeleuchtung Serie bei den S-Modellen:)

Klar, für eine klare Sicht der Scheibe bringt es nichts:)

Racer1985
3 Jahre zuvor

Auch wenn die Modelle preislich nicht gerade hinterhergeschmissen sind, wird man sich wahrscheinlich bald wundern, wie nah man sich mit den S-Modellen an den Mitbewerbern bewegt. Der anstehende RS Q3 wird wohl auch eher um die 65t Euro liegen – der alte RS Q3 performance mit 367 PS kostete ja schon zum Marktstart 61t Euro – und hier gibt es (leider) keine zwei Leistungsstufen… zumal es hier nichtmal ein S-Modell gibt.
Der Aufpreis für die Edition 1 ist aber echt heftig.

Magnus
3 Jahre zuvor

Müsste der Konfigurator nicht auch heute freigeschaltet werden? Sehe den A45 leider noch nicht. Kommt das erst im Laufe des Tages? Hat da jemand mehr Infos?

Magnus
3 Jahre zuvor

Wird der Konfigurator heute im Leute des Tages freigeschaltet? Oder gibt’s da ein separates Datum?

meckimeck
Reply to  Magnus
3 Jahre zuvor

Ist doch schon freigeschaltet. Musst nicht unter AMG Modelle schauen, sondern einfach normal eine A-Klasse zum konfigurieren auswählen und dann in der Motorenauswahl ganz nach rechts klicken. Da steht der A45S schon drin und kann auch konfiguriert werden.

Kai
3 Jahre zuvor

Sind eigentlich bei der Limousine Diesel-4Matic Versionen ähnlich zum GLB in der Pipeline oder bleibt es da bis auf weiteres nur bei Benzinmodellen?

CLA Driver
Reply to  Kai
3 Jahre zuvor

Ich schließe mich der Frage an. Markus hat ja im April bei der ersten Testfahrt festgestellt, dass er beim CLA lieber den 220 d als den 250er fahren würde, aber dann eben nur als 4MATIC. Was ist denn daran so schwer, auch die Diesel mit Allrad anzubieten?

Anzeige:
ToNi
3 Jahre zuvor

Also ich hätte die Kompakten noch teurer Geschätzt. Preislich fair für das gebotene. Und wer braucht beheizbare Scheibenwaschdüsen? Mir sind in 20 Jahren Autofahrerei noch nie die Düsen eingefroren. Kippt Ihr da blankes Wasser rein? Da gibts ne nekische Erfindung nennt sich Frostschutzmittel. Und wenn man davon nicht nur nen Fingerhut voll nimmt friert da auch nix ein. Das sich darüber die Leute aufregen zeigt, dass es am Preis nicht liegen kann. Wer sonst keine Sorgen hat….

barolorot
Reply to  ToNi
3 Jahre zuvor

Naja, genauso wie Türschlösser von außen durch Feuchtigkeit und Nässe zufrieren können, kann das auch mit den Scheibenwaschdüsen passieren. Und solange es in der Luftfeuchtigkeit, im Regen oder Schnee noch keinen Frostschutz gibt…

Hans
3 Jahre zuvor

Der Wassertank ist bei der beheizten Variante größer. Das ist schon vorteilhaft.

Dieter
3 Jahre zuvor

Was sich hier über die Wischwaschanlage aufgeregt wird.
Habt ihr mal das Konzept dahinter angesehen?
Das sind keine Beheizten Düsen wie bei VW, die el. kontaktiert sind und im Winter die Düse erwärmen.
Das Wischwasser wird hinter der Pumpe in einem kleinem Bauteil beim durchfließen mit 12V erwämt. Ob bei -10°C oben an der Düse davon was ankommt muss man selber für die 2xx € Aufpreis herausfinden.

Stefan
Reply to  Dieter
3 Jahre zuvor

Welchen Aufpreis für 2xx €? alles in der Serienausstattung.

Sind beheizbare Spiegel nur im „Spiegel-Paket“? Wird nirgends extra erwähnt, wenn ichs im Konfigurator richtig sehe. Oder auch nicht lieferbar? 😀

barolorot
Reply to  Dieter
3 Jahre zuvor

Wieder einmal ein Beispiel dafür, dass bei Sonderausstattungen das Preis-Leistungs-Verhältnis deutlich auseinander geht. Der geneigte Interessent muss relativ tief in Tasche greifen für einen geringen baulichen Aufwand. Zumal die beheizte Scheibenwaschanlage bei Mercedes-Benz früher schon zur Serienausstattung zählte.

Anzeige:
Stephan Kazmierczak
3 Jahre zuvor

Also ich finde die Preise der neuen 45er S-Modelle eine Frechheit. Ich vergleiche aus privaten Gründen mit den Preisen für die RS3-Derivate und da kommen die 45er sehr schlecht weg. Und das für einen 4-Zylinder der in den ersten Tests dem RS3 nicht davon sondern hinterher fährt.
Der CLA 45S kostet vollausgestattet 97.000€!! Ich musste laut loslachen als ich das gesehen hatte…

Achim
3 Jahre zuvor

Die Waschdüsen sind schon immer elektrisch beheizt, wie die Heckscheibe und die Außenspiegel. Da müsste ich mich schon sehr irren wenn dem nicht (mehr) so wäre. Nur der beheizte Tank macht einen Unterschied. Und wie oben steht, ist der Tank dann ja größer, und der wird vermutlich in den AMG einfach nicht reinpassen. Eventuell wegen zusätzlicher Kühler. Deswegen gibt es für die meisten AMG auch keine Standheizung, leider… Manche Dinge haben einfach technische Gründe. Und manche Leute sind einfach nicht dazu in der Lage das zu verstehen….

Ok
3 Jahre zuvor

Und ab wann ist das Änderungsjahr 20/1 bestellbar? Ist die beheizte Scheibenwaschanlage wirklich erst ab dann vorgesehen oder gar nicht? Sehr interessant ein Fahrzeug auf die Winterzeit rauszubringen und so ein Feature erst später anzubieten…